VIDEO: Fluglehrer der Luftwaffe bei Flugzeugabsturz in Chiang Mai getötet

Written by 
Published in Thailand
Freitag, 12 Juli 2019 10:28

Chiang Mai - Ein Flugzeug der Royal Thai Air Force (RTAF) stürzte kürzlich am Abend in der Provinz Chiang Mai ab, wobei ein Pilot getötet und ein Weiterer verletzt wurde.

Der verstorbene Pilot wurde als Staffelführer Naruephol Lertkuson identifiziert, der der Ausbilder war. Der Überlebende ist der Flugoffizier Theerawat Khoonkhunthod, der ein Schüler ist.

Theerawat hat Berichten zufolge leichte Verletzungen erlitten.

RTAF-Sprecher Air Marshal Phongsak Semachai sagte, eine Untersuchung sei für den Absturz des Zweisitzers eingeleitet worden. Die tschechische L-39 Maschine sollte zum Flugplatz von Wing 41 zurückkehren, dem beide Offiziere zugeteilt wurden.

Einer RTAF-Quelle zufolge war der Überlebende in der Lage, seinen Schleudersitz früh genug zu betätigen. Der Ausbilder war bei dem Versuch leider zu spät, als die Maschine nur noch in geringer Höhe flog.

Quelle: The Nation

Read 930 times Last modified on Freitag, 12 Juli 2019 10:30

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Marquez startet trotz erneutem Sturz in der ersten Reihe hinter Quartararo

Marquez startet trotz erneutem Sturz in der ersten Reihe hinter Quartararo

Buriram - MotoGP-Führender Marc Marquez stürzte erneut, qualifizierte sich jedoch am Samstag für de...

MotoGP: Marquez nach fatalem Sturz wieder auf der Strecke in Thailand

MotoGP: Marquez nach fatalem Sturz wieder auf der Strecke in Thailand

Buriram - Der MotoGP-Führende von Honda, Marc Marquez, hatte einen schweren Sturz und wurde am Freit...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com