39-Jährige stirbt nach AstraZeneca-Impfung

Written by 
Published in Thailand
Donnerstag, 22 Juli 2021 13:37

Prachuap Khiri Khan - Berichten in thailändischen Medien zufolge starb eine 39-jährige Lehrerin am Tag nach der Injektion des AstraZeneca Covid-19-Impfstoffs. Ihre erste Dosis war der Sinovac-Impfstoff. Sie hatte Vorerkrankungen.

Im Rahmen der neuen sogenannten „Mix-and-Match“-Covid-19-Impfstoffpolitik der thailändischen Regierung wird die AstraZeneca-Dosis als zweite Dosis für diejenigen verwendet, die eine Sinovac-Impfung erhalten hatten. Es ist bekannt, dass der AstraZeneca-Impfstoff gegen die hoch übertragbare Delta-Variante, die sich in Thailand ausbreitet, wirksamer ist. Dies ist der erste Todesfall im Zusammenhang mit der Verwendung der 2 Impfstoffe.

Der Lehrerin und ihrem Mann wurde am Montag im Prachuap-Krankenhaus der AstraZeneca-Impfstoff injiziert. Beide begannen, die üblichen Nebenwirkungen von Kopfschmerzen und Fiebersymptomen zu erfahren. Das Krankenhaus empfahl Paracetamol zur Behandlung der Nebenwirkungen. Am nächsten Abend verspürte die Lehrerin Übelkeit und Erbrechen. Gegen 19 Uhr ging der Ehemann nach unten, um nach ihrer Tochter zu sehen. Als er wieder nach oben ging, war seine Frau tot.

Der Ehemann äußerte seine Bedenken gegenüber dem Gesundheitsministerium und sagte, dass seine Frau hohen Blutdruck habe, aber eine Krankenschwester sagte ihnen, dass der Impfstoff immer noch sicher zu verabreichen sei.

Das Gesundheitsministerium untersucht Fälle von Personen, die nach einer Covid-19-Impfung sterben. Bisher gab es in Thailand keine Todesfälle in direktem Zusammenhang mit dem Covid-19-Impfstoff.

Quelle: Khaosod

Read 981 times

2 comments

  • Tan
    Comment Link posted by Tan
    Donnerstag, 22 Juli 2021 18:51

    Der Thai wird zum Versuchskaninchen... 555
    Wie geil muss das Zeug sein... 555

  • Daeng
    Comment Link posted by Daeng
    Donnerstag, 22 Juli 2021 15:07

    Mein Beileid
    Die Schweizer Botschaft Impft in Chiang Mai mit diesem Impfstoff der in der Schweiz keine Zulassung hat
    Meine Empfehlung nicht Impfen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com