Der internationale Flughafen von Phuket bereitet sich auf die Wiedereröffnung vor

Written by 
Published in Phuket & Süden
Freitag, 02 April 2021 16:23

Phuket - Der internationale Flughafen Phuket bereitet sich auf die Wiedereröffnung der Insel vor, indem er den Impfprozess aller Mitarbeiter einleitet. Die obligatorischen Impfungen sollen das Vertrauen ausländischer Besucher stärken, da viele, die einen Covid-Impfstoff erhalten haben, nun mit entspannten Quarantänemaßnahmen auf die Insel gelangen können.

Erst gestern bestätigten Beamte, dass zwei Flüge aus Deutschland die Wiedereröffnung des Flughafens einleiten werden, mit Ankünften in diesem und im nächsten Monat. Thai Airways International hat außerdem angekündigt, zwei Direktflüge von Frankfurt nach Phuket mit Ankunft auf der Insel am 3. April und 8. Mai zu eröffnen. Thanee Chuangchoo, General Manager des Flughafens Phuket, sagt, das internationale Terminal am Flughafen Phuket sei seit gestern offiziell geöffnet.

„Die CCSA hat jetzt lockere Quarantänebedingungen für Touristen genehmigt, die geimpft wurden und ab dem 1. April negativ auf Covid-19 getestet wurden, um Thailand zu besuchen. Wir hoffen, dass dies den Beginn der Rückkehr von Touristen nach Phuket signalisiert, und freuen uns, dies bekannt zu geben. Das internationale Terminal am internationalen Flughafen Phuket ist ab dem 1. April ab 00:01 Uhr geöffnet.“

Phuket erhielt grünes Licht für die Wiedereröffnung für internationale Besucher ab dem 1. Juli. Die geimpften Personen dürften die einst obligatorische Quarantäne überspringen (wenn die Insel zu diesem Zeitpunkt 70% der Bevölkerung impfen kann). Ausländer aus Ländern, in denen Covid-19-Virusvarianten aufgetreten sind oder die stark infiziert sind, können jedoch möglicherweise keine reduzierte Quarantäne genießen oder die Quarantäne sogar überspringen, selbst wenn sie geimpft sind.

Die Regierung plant, den Wiedereröffnungsplan in Phuket drei Monate vor anderen wichtigen touristischen Hotspots wie Koh Samui zu testen, um die Tourismusbranche wieder in Gang zu bringen, die über ein Jahr lang angeschlagen war, ohne dass Millionen von Touristen wie vor der Pandemie ankamen. Koh Samui, die Phuket folgt, bittet ebenfalls um Genehmigung, damit ausländische Reisende die Quarantäneanforderungen überspringen können. Thailand wird voraussichtlich im Oktober wieder vollständig für geimpfte Reisende geöffnet.

Quelle: Phuket News

Read 580 times

1 comment

  • Peter
    Comment Link posted by Peter
    Samstag, 03 April 2021 12:07

    Kapiere ich nicht. Ab 01.07.keine Quarantaene f. geimpfte Personen. Voraussetzung aber wenn die Insel z. Zeitpunkt 70 % der Bevölk. impfen kann. Was für ne Aussage ? Ich weiss doch nicht wer dort bereits geimpft ist.
    Ab Oktober 21 f.wollen sie f. bereits geimpfte Personen vollständig öffnen ?. Da habe ich aber starke Zweifel. Jeden Tag wird eine neue Theorie für ne ggf. Öffnung durchs Dorf getrieben.
    Im besten Fall wird es der 1.1.22 werden und da werden auch noch Länder sicher ausgeschlossen.

    Klar das ist legitim. Gerade in Deutschland sind wir uns ja auch nicht einig. Nur kann die Wirtschaft es besser verkraften weil wir nicht ganz so abhängig sind v. Tourismus wie Thailand.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com