2.112 Neuinfektionen und 15 Todesfälle am Mittwoch

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 05 Mai 2021 16:48

Bangkok - 2.112 neue Covid-19-Fälle und 15 Todesfälle im Zusammenhang mit Coronaviren wurden heute im täglichen Briefing des Center for Covid-19 Situation Administration gemeldet. Seit dem 1. April gab es in Thailand 46.037 bestätigte Covid-19-Infektionen, was mehr als die Hälfte der kumulierten 74.900 Infektionen in Thailand seit Beginn der Pandemie im letzten Jahr ausmacht.

In Thailand gibt es 30.222 aktive Covid-19-Fälle. Derzeit befinden sich 1.042 Covid-Patienten in einem kritischen Zustand, darunter 343 Patienten, die künstlich beatmet werden. Die Krankenhäuser in Bangkok sind voller Patienten und die Stadt hat jetzt ihr erstes Intensivkrankenhaus für Patienten mit schweren Symptomen eröffnet. Feldkrankenhäuser wurden typischerweise für Covid-19-Patienten eingesetzt, die asymptomatisch sind oder leichte Symptome haben.

Von den 2.112 neuen Covid-19-Fällen wurden 789 in Bangkok gemeldet, während 597 Fälle in Provinzen direkt außerhalb der Hauptstadt gemeldet wurden. Seit Beginn der Pandemie im vergangenen Jahr gab es 318 Todesfälle im Zusammenhang mit Coronaviren, wobei die Mehrzahl der Todesfälle bei Covid-Patienten während der jüngsten Infektionswelle gemeldet wurde. Von den 15 neuen Todesfällen waren die Patienten 50 bis 86 Jahre alt.

Die tägliche Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid betrug in der vergangenen Woche 10 oder mehr. Die höchste tägliche Todeszahl betrug 31 Todesfälle, die am 1. Mai gemeldet wurden. Die meisten Todesfälle waren über 60 Jahre alt und hatten bereits bestehende Erkrankungen. Mehrere junge Erwachsene in den Zwanzigern und Dreißigern, die an Fettleibigkeit oder Diabetes litten, starben nach der Ansteckung mit Covid- 19.

Die Infektionen in Bangkok und Umgebung wie Nonthaburi, Samut Prakan und Samut Sakhon sind weiterhin hoch. Um die anhaltende Situation von Covid in Bangkok anzugehen, hat Premierminister Prayut Chan-o-cha die Bildung eines Komitees angeordnet, das sich mit dem Ausbruch in der Hauptstadt befasst. Sprecher Natapanu Nopakun sagt, dass das Komitee 5 Unterausschüsse haben wird, die sich auf das allgemeine Management, die Covid-19-Tests, das Management von mit Covid-19 infizierten Personen, das Gebietsmanagement und das Covid-19-Impfstoffmanagement konzentrieren werden.

Natapanu berichtet, dass die Covid-19-Variante, die erstmals in Brasilien entdeckt wurde, bei einem Patienten in Quarantäne gefunden wurde.

Quelle: Thaiger

Read 686 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com