Thaksin fordert den Erhalt des Bahnhofs Hua Lamphong

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 25 November 2021 13:45

Bangkok - Der ehemalige thailändische Premierminister Thaksin Shinawatra ging am späten Dienstag in die sozialen Medien, um über die Regierungspolitik in Bezug auf alte Gebäude zu sprechen und die schnelle Urbanisierung auf Kosten der Kultur anzuprangern.

Zu den zu erhaltenden Stätten gehöre der Bahnhof Hua Lamphong, der zu einem Knotenpunkt werden sollte.

„Ich würde Hua Lamphong auf jeden Fall behalten“, sagte er. „Es ist unersetzlich und von unschätzbarem Wert … und es kann noch wertvoller gemacht werden“, sagte er.

Thaksin sagte, es könnte in eine Ausstellungshalle für Menschen aus dem ganzen Land umgewandelt werden, um ihre lokale Weisheit, Talente und Produkte zu zeigen.

„Es kann in einen Soft-Power-Hub umgewandelt werden“, sagte er.

Der 1910 erbaute Bahnhof wurde am Mittwoch geschlossen und alle Bahnverbindungen in die neue Bang Sue Grand Station verlegt.

Verkehrsminister Saksayam Chidchob sagte, das Ministerium und die State Railway of Thailand (SRT) planen, den 121-Rai-Bahnhof für kommerzielle Zwecke zu sanieren, indem er Platz für Eigentumswohnungen, Hotels und Einkaufszentren macht. Die Architektur des Hauptbahnhofs bleibt jedoch als Museum erhalten.

Das Ministerium für bildende Künste sagte letzte Woche, dass sie den Bahnhof als offizielles nationales Kulturerbe registrieren werden, um ihn vor Bebauungsplänen zu schützen. Sie müssen noch sagen, wie viel von dem Land erhalten werden soll.

Thaksin sagte, die verlustbringende SRT sollte nicht nur daran denken, das Land zu verkaufen, um ihre Schulden zu begleichen. Die Schulden des Staatsunternehmens betrugen im Jahr 2020 über 100 Milliarden Baht.

„Hua Lamphong sollte als öffentliches Eigentum an die Menschen zurückgegeben werden, damit es zur Wissensförderung, als Begegnungszentrum für die neue Generation und viele andere Zwecke genutzt werden kann … anstatt es nur zu zerschneiden und in Einzelteilen zu verkaufen.“

Quelle: Enquirer

Read 540 times

1 comment

  • Tan
    Comment Link posted by Tan
    Donnerstag, 25 November 2021 14:20

    Recht hat er!!

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com