Thailand prüft, wie Social-Media-Inhalte reguliert werden können

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 10 Juni 2021 15:16

Bangkok - Thai Rath berichtete, dass der thailändische Premierminister Prayuth Chan-o-cha seine Rechtsteams angewiesen habe, herauszufinden, wie ausländische Regierungen Inhalte online überwachen.

Seine Sprecherin Anucha Burapachaisri schien sich nach einer Kabinettssitzung, in der das Thema erörtert wurde, der Presse zu stellen.

Prayuth möchte, dass die Rechtsabteilung eine Studie darüber durchführt, wie ausländische Länder nicht nur Online-Medien kontrollieren, sondern auch Menschen, die eine große Fangemeinde in den sozialen Medien haben.

Die Sprecherin sagte, dies wurde besprochen, damit Thais weniger Konflikte und Schäden erleiden und die Anzahl der vor Gericht gebrachten Fälle minimiert werden könnte.

Prayuth schlug vor, dass das, was die indische Regierung tut, einen Blick wert sein könnte.

Die indische Regierung hat kürzlich Pläne zur Regulierung von Social-Media-Unternehmen, Streaming-Diensten und digitalen Nachrichtenagenturen angekündigt

Social-Media-Unternehmen sind verpflichtet, Anträge auf Entfernung von rechtswidrigen, Fehlinformationen und gewalttätigen Inhalten innerhalb von 24 Stunden zu bestätigen und innerhalb von 15 Tagen eine vollständige Wiedergutmachung zu leisten. In sensiblen Fällen, z. B. im Zusammenhang mit expliziten sexuellen Inhalten, müssen Unternehmen die Inhalte innerhalb von 24 Stunden entfernen.

Social-Media-Unternehmen, die in Indien tätig sind, müssen auch den Urheber anstößiger Inhalte offenlegen.

Der Premierminister sagte, dass das, was in Thailand derzeit passiert, zu langsam sei.

In den letzten Jahren hat Thailand versucht, gegen Online-Dissens, Fehlinformationen, Fake News und Online-Betrug vorzugehen.

Prayuth betonte durch seine Sprecherin, dass er zu diesem Zeitpunkt keine Gesetzesänderung anstrebe, sondern nur einige Ideen, wie man Online- und Social-Media-Aktivitäten zum „Nutzen“ der Thailänder besser kontrollieren könnte.

Quelle: Thai Rath

Read 514 times

2 comments

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Freitag, 11 Juni 2021 18:19

    Regierungen aller Länder vereinigt euch um Menschen weiter einzuschränken !
    Denn mehr könnt ihr ja nicht.

  • sabai-sabai
    Comment Link posted by sabai-sabai
    Donnerstag, 10 Juni 2021 19:00

    LOS könnte einfach die RautenRepublik kopieren:
    Wer laut und/oder oft genug die Wahrheit über das korrupte Regime verkündet, wird frühmorgentlich von Schergen des Grundgesetzschutzes besucht...

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com