Ausländer verblüfft über Pattayas unfähigen Versuch, Kabel unterirdisch zu verlegen

Written by 
Published in Meistgelesen
Freitag, 02 Oktober 2020 13:46
Rate this item
(0 votes)

Pattaya - Siam Chon News besuchte Pattaya, um die neuesten Entwicklungen beim Vergraben von Kabeln im Resort zu untersuchen.

Sie berichteten, dass die Arbeiten dazu geführt haben, dass viele Metallplatten in Straßenoberflächen in ganz Pattaya eingesetzt wurden.

Einige hatten sich in den Fluten verschoben. Andere wurden mit provisorischem Asphalt versiegelt.

Dies habe zu vielen Unfällen für ausländische Touristen und Einheimische geführt.

Am Ort ihres Besuchs waren zwei Australier, die fragten:

„Denkst du, es ist eine gute Idee, es so zu machen?“

„Denkst du, sie hätten es komplett abdecken sollen (in Asphalt)?“

Die Reporter hatten keine Antwort darauf, stellten aber einige ihrer eigenen Fragen dazu, ob solche Dinge in ihrem Land auch passiert sind.

„Nein, haben wir nicht, weil wir so etwas nie auf diese Art und Weise machen“, kam die Antwort zurück.

„Es wird wieder brechen.“

„Mach es beim ersten Mal richtig, damit du es nicht noch einmal machen musst“, fuhren sie fort.

Die Kabelvergrabung begann 2017 in Pattaya und dauert bis zum nächsten Jahr mit Gesamtkosten von mehr als 11,6 Milliarden Baht.

Mehrere thailändische Posts über die Geschichte nahmen die Kritik gut  auf.

Quelle: Siam Chon news

Read 493 times Last modified on Freitag, 02 Oktober 2020 13:47

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com