Chemieingenieur soll Ecstasy hergestellt haben

Written by 
Published in Thailand
Sonntag, 06 Juni 2021 14:03

Nonthaburi - Ein Chemieingenieur, der verdächtigt wird, Ecstasy-Pillen herzustellen, ist bei einer Razzia im Bezirk Bang Kruai in Nonthaburi festgenommen worden.

Pathiwet Suwankhiri (42) wurde am Samstagmorgen in seinem Zimmer im dritten Stock eines Gebäudes der Wohnsiedlung Phra Ngoen Eua-Arthon in Tambon Plai Bang festgenommen.

Beschlagnahmt wurden Geräte zur Herstellung von Ecstasy, Vorläuferchemikalien, eine digitale Waage, 20.000 Ecstasy-Pillen und 50 Gramm kristallines Methamphetamin.

Pol Gen Manoon Mekmok, stellvertretender nationaler Polizeichef, sagte, die Festnahme sei auf eine polizeiliche Untersuchung einer Drogenbande zurückzuführen, die lokal hergestellte Ecstasy-Pillen an Gäste von Unterhaltungsstätten in Bangkok verkaufte.

Die Polizei nahm daraufhin Prayoon Thaphinna fest, als er vor zwei Tagen Drogen an Kunden ausliefern wollte, sagte Pol Maj Gen Manoon.

Während der Befragung habe Herr Prayoon Herrn Pathiwet belastet, sagten Beamte.

Herr Pathiwet machte während der Befragung widersprüchliche Aussagen. Aber er gab zu, Ecstasy-Pillen hergestellt zu haben, indem er sein Wissen auf dem Gebiet der Chemietechnik einsetzte, sagte Pol Maj Gen Manoon.

Der Verdächtige gab an, Chemikalien für die Herstellung der Drogen online gekauft zu haben, aber die Ermittler waren nicht überzeugt, da einige der Vorläuferchemikalien verboten sind und importiert werden mussten.

Die Behörden weiten die Ermittlungen aus, um weitere Beteiligte zu finden.

Quelle: Bangkok Post

Read 615 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com