Verkäufer in Chon Buri klagt über Affen-Invasion

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Freitag, 03 August 2018 15:10

Chon Buri - Eine Essensverkäuferin in Chon Buri forderte die Behörden auf, ihr und anderen Bewohnern zu helfen, Maßnahmen gegen streunende Affen zu ergreifen, die in ihre Häuser eindringen und jeden Tag nach Nahrung suchen.

Areeya Rungsilp (50), die einen „Khanom Chin“ (Thai- Spaghetti mit scharfer Soße) Stand auf der Umgehungsstraße im Muang Bezirk betreibt, sagte, dass täglich drei bis vier Affen in ihren Laden eindringen und sich am Gemüse bedienen würden.

Sie sagte, dass Kunden flüchteten, als die Affen versuchten, ihr Essen zu stehlen.

Areeya sagte, dass die Affen über Stromkabel vom Choeng Thian Hügel in Tambon Huay Kapi kämen, nachdem Nahrungsmittelquellen knapp wurden.

Sie fügte hinzu, dass die Affen in Wat Khao Choeng Thian nach Nahrung suchten. Der örtliche Tempel forderte die Menschen auf, für sie zu spenden. Aber wenn die Spender ausbleiben, suchen die Affen woanders nach ihren Mahlzeiten.

Sie forderte die Behörden auf, die Affen zu fangen, um sie in ihren natürlichen Lebensraum zu entlassen.

Read 1339 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com