Thailändische Kinder spielen fast täglich Online-Spiele

Written by 
Published in Bangkok
Sonntag, 01 Dezember 2019 11:56

Bangkok - Laut der diesjährigen Umfrage zum Online-Spielverhalten thailändischer Kinder, die mit rund 3.000 Stichproben an weiterführenden Schulen und Berufsschulen im ganzen Land durchgeführt wurde, gaben 88,33 Prozent der Befragten an, Online-Spiele gespielt zu haben, und 64,66 Prozent gaben an, dass sie im Durchschnitt jeden Tag spielen, mit 3-5 Stunden pro Tag.

8,1 Prozent der Kinder in Bangkok geben an, dass sie an Wochenenden mehr als 8 Stunden lang Online-Spiele spielen, meist zu Hause. Der häufigste Grund für das Spielen von Online-Spielen ist die Einladung eines Freundes, gefolgt von Informationen in Online-Medien.

Das Umfrageergebnis wurde auf einem Seminar über das Online-Verhalten und die Bedrohungen von thailändischen Kindern von der Vereinigung für Jugendradio und Jugendmedien, der Stiftung für Gesundheitsförderung und verwandten Einrichtungen bekannt gegeben.

Das Umfrageteam wies auf die Besorgnis über die in einigen Spielen festgestellte Gewaltexposition hin, die das gewalttätige Verhalten der Spieler beeinflussen kann, und die Tendenz, E-Sport als Sport zu akzeptieren, wird sie ermutigen, Spiele für längere Zeiträume zu spielen.

Viele der befragten Kinder geben außerdem mehr als 500 Baht monatlich für Online-Spiele aus, während die mit Online-Glücksspielen beschäftigten Kinder in der Regel etwa 1.000 Baht monatlich ausgeben.

Mobbing ist auch in der Online-Gaming-Community in Bezug auf Agitation, Bedrohung, Diffamierung, Verleumdung und Identitätsbetrug zu beobachten. Akademiker empfehlen Kindern, mit ihren Eltern oder Lehrern zu sprechen, wenn sie gemobbt werden, und Beweise für die strafrechtliche Verfolgung zu sammeln. Eltern und Lehrer sollten auch dazu beitragen, die digitale Medienkompetenz bei Kindern zu verbessern.

Quelle: NNT

Read 450 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

HJB - Beim Saisonfinale in Valencia verliert Marc Marquez beim Start einige Positionen - Im Gegensat...

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

HJB - Alex Albon bleibt Red-Bull-Pilot. Der Teamkollege von Max Verstappen wird für seine guten Leis...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com