Covid-19-Fälle steigen! CCSA-Infektionszahlen in Zweifel gezogen

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 13 Oktober 2021 07:52

Bangkok - Die von der CCSA gemeldeten Covid-19-Infektionszahlen werden von der Rural Doctors Society in Frage gestellt. Laut einem thailändischen PBS World-Bericht argumentiert der RDS, dass die Zahl der täglichen Neuerkrankungen steigt und nicht sinkt. Dem Bericht zufolge hat die CCSA gestern 2 Zahlen für neue Fälle gemeldet – 10.817 Infektionen durch PCR-Tests und 10.055 durch Antigen-Kit-Tests. Die CCSA meldete jedoch in ihrer Pressekonferenz die Gesamtzahl der Neuinfektionen mit 10.817.

Thai PBS World berichtet, dass der RDS die Menschen aufgefordert hat, sich bewusst zu sein, dass die Zahl der Covid-19-Infektionen steigt, auf durchschnittlich 20.000 pro Tag. Die gestrigen gemeldeten Zahlen beinhalteten auch 3.000 Patienten mit schweren Symptomen, wobei das RDS sagte, dass es in schweren Fällen keine Verlangsamung gegeben hat. Die Gesellschaft argumentiert, dass dies zeige, dass die täglichen Infektionszahlen eher bei etwa 30.000 liegen und dass diese mit weiter verbreiteten Tests in Hochrisikogebieten zunehmen würden.

Die Gesellschaft wirft dem Innenministerium und der Kommunalverwaltung vor, selbstgefällig zu werden und Anzeichen von Müdigkeit zu zeigen, und fügt hinzu, dass Politiker mehr damit beschäftigt seien, sich auf zukünftige Wahlen vorzubereiten. Laut RDS kann sich das Gesundheitsministerium keine Selbstzufriedenheit leisten, da neue Cluster auftauchen können und diese Woche einen signifikanten Anstieg der Infektionen vorhersagt.

Quelle: PBS

Read 1047 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com