"Touristen vermissen Pattaya und werden zurückkehren"

Written by 
Published in Meistgelesen
Freitag, 08 Januar 2021 13:46
Rate this item
(0 votes)

Pattaya - Pattayas Minister für Unterhaltung und Tourismus gab in einem Interview mit dem Medienunternehmen Ruk Siam News gemischte Botschaften bekannt.

Damrongkiat Phinitkarn sagte, dass die zweite Welle des Virus nicht so schockierend gewesen sei wie die erste Welle der Pandemie in Pattayas Unterhaltungsindustrie. Er beschrieb die Branche als bereit für alles.

Davon abgesehen litten die Pubs, Bars, Clubs und Discos sehr. Viele schlossen, obwohl sie dies nicht mussten.

Dies lag daran, dass die Öffentlichkeit von der zweiten Welle so erschreckt wurde, dass die Menschen nicht ausgehen.

Er beschrieb Bars und Clubs als sozial verantwortlich beim Schließen. Sie hätten mehr als 50% weniger Kunden.

Einige, die Hoffnungen auf den Weihnachtshandel gesetzt hatten, wurden enttäuscht.

Nach der Genesung gefragt, stellte er die üblichen Beobachtungen fest, dass Pattaya ein Weltklasse-Resort sei. Chinesen, Koreaner, Hongkonger und Europäer würden auf die Wiedereröffnung des Landes warten.

Sobald dies der Fall ist, würden sie zuerst Pattaya besuchen.

Er hofft, dass Thailand einen Impfstoff aus England einführen würde.

Quelle: Ruk Siam News

Read 181 times Last modified on Freitag, 08 Januar 2021 13:48

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com