Händler auf Märkten in Pathum Thani mit der erweiterten Schließungsordnung unzufrieden

Written by 
Published in Thailand
Donnerstag, 18 Februar 2021 17:51

Pathum Thani - Händler auf zwei Märkten in der Zentralprovinz Pathum Thani haben ihre Frustration über die Entscheidung zum Ausdruck gebracht, die Märkte bis nächsten Donnerstag geschlossen zu halten. Die Märkte Pornpat und Suchart im Bezirk Thanyaburi sind seit letztem Freitag geschlossen und sollten gestern wiedereröffnet werden. Die Beamten haben die Schließung jedoch als Reaktion auf eine Reihe neuer Covid-19-Infektionen verlängert.

Die Anbieter sagen jedoch, dass die neuen Fälle nicht mit den Märkten verbunden seien und die anhaltende Schließung erhebliche Auswirkungen auf Händler hat, die Schwierigkeiten haben, Lebensmittel auf den Tisch zu legen und ihre Rechnungen zu bezahlen. Der Nudelverkäufer Pannee Paophan vom Pornpat-Markt sagt, er habe keinen Rabatt auf die Miete oder andere Unterstützung von den Marktbesitzern erhalten. Sie fügt hinzu, dass jeder Anbieter auf dem Markt bereits auf das Virus getestet wurde, aber die Beamten testen jetzt Menschen, die in der Nähe wohnen und dem Markt fälschlicherweise positive Fälle zuschreiben.

Die Bangkok Post berichtet, dass Pannee mit den Medien sprach, während der Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul den Markt besuchte. Ein anderer Anbieter auf dem Suchart-Markt gibt die Kommentare von Pannee wieder. Der Fischbällchenverkäufer, der nur als Onn bezeichnet wird, sagt, dass Fabrikarbeiter, die in der Nähe des Marktes leben, auf Covid-19 getestet werden und dass neue Infektionen vom Markt kommen. Er sagt, dass alle Arbeiter auf dem Markt bereits getestet wurden, und weist darauf hin, dass der Markt zwar nur etwa 1.000 Arbeiter hat, die Beamten jedoch sagen, dass sie über 3.000 getestet haben. Laut Onn stammen die zusätzlichen Fälle nicht vom Markt und befürchten, dass positivere Fälle dazu führen werden, dass die Schließung noch weiter verlängert wird.

„Die Behörden sagten uns zunächst, dass die Märkte für 5 Tage geschlossen sein würden, aber jetzt wurde die Schließung um weitere 9 Tage verlängert. Ich möchte fragen, was die Verkäufer essen werden. Wir leiden jetzt."

Der Gouverneur von Pathum Thani, Chaiwat Chuenkosum, sagt, dass die Anbieter auf beiden Märkten geimpft werden, sobald Impfstoffe verfügbar sind.

Quelle: Bangkok Post

Read 315 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com