Nacht-Alkoholverbot in Phuket! Bars schließen um Mitternacht

Written by 
Published in Phuket & Süden
Mittwoch, 13 Januar 2021 13:29

Phuket - Bars und andere Unterhaltungsstätten in Phuket müssen gemäß einer Anordnung des örtlichen Gouverneurs, Narong Woonciew, um Mitternacht schließen, um die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern. Restaurants können bis spät in die Nacht geöffnet bleiben, dürfen jedoch ab Mitternacht keinen Alkohol mehr verkaufen. Die Verordnung gilt ab sofort bis zum 20. Januar, könnte jedoch weiter verlängert werden, wenn sich die Covid-19-Situation nicht verbessert.

Phuket kündigte kürzlich Reisebeschränkungen für Ankünfte auf der Insel an. Diejenigen, die aus den Gebieten mit dem höchsten Risiko in den Provinzen der „roten Zone“ reisen, müssen nach ihrer Ankunft in Phuket „für 14 Tage unter Quarantäne gestellt werden“, wie die PR-Abteilung von Phuket am Wochenende mitteilte.

Das Verbot des Alkoholverkaufs wurde nach der Sitzung des Ausschusses für übertragbare Krankheiten erlassen. Das Komitee unter dem Vorsitz des Gouverneurs stimmte einstimmig zu, Beschränkungen für Pubs, Bars, Restaurants und andere Unterhaltungsstätten anzuwenden, um die Ausbreitung des Virus aus anderen Teilen des Landes zu verhindern, obwohl es in der Provinz keine Neuinfektionen gibt.

Einschränkungen sind wie folgt:

  • Alle Unterhaltungsstätten, Pubs, Bars, Karaoke-Veranstaltungsorte und andere Orte, die für ähnliche Dienstleistungen geöffnet sind, müssen um Mitternacht schließen.
    Restaurants und Food Courts dürfen nach Mitternacht keine alkoholischen Getränke mehr verkaufen.
  • Personen, die gegen die Anordnung zur Beschränkung des Alkoholverkaufs verstoßen, könnten nach dem Disease Control Act bestraft werden, entweder nach § 51 mit einer Geldstrafe von bis zu 20.000 Baht oder nach § 52 mit einer Strafe von bis zu einem Jahr Gefängnis und eine Geldstrafe von bis zu 100.000 Baht. Diejenigen, die gegen die Anordnung verstoßen, können gemäß Abschnitt 18 des Notstandsdekrets angeklagt werden, der eine Strafe von bis zu 2 Jahren Gefängnis und eine Geldstrafe von 40.000 Baht vorsieht.

Quelle: Phuket News

Read 422 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com