Pattaya: Schwarzes ins Meer fließendes Abwasser "war nicht schädlich"

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Sonntag, 14 März 2021 13:56

Pattaya - Pattayas Rathaus schlug zurück, nachdem jemand behauptete, dass Abwasser nach Überschwemmungen im letzten Monat ins Meer sickerte.

Ein Beitrag auf Pattaya Watchdog zeigte schwarzen Schlamm an der Soi 18 Na Klua nach heftigen Regenfällen am 17. Februar.

Umweltexperten sind dort gewesen, um Nachforschungen anzustellen.

Das Rathaus sagte Sophon Cable TV, dass es vielleicht schlecht ausgesehen habe, aber tatsächlich war dies nur schmutziges Regenwasser, das tatsächlich nicht umweltschädlich war.

Sie versprachen, dass in Zukunft, wenn alle Entwässerungsverbesserungen vorhanden sind, separate Abflüsse für Regenwasser und Abwasser verwendet werden.

Quelle: Sophon

Read 1764 times

2 comments

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Montag, 15 März 2021 11:19

    Claro, es kann nicht sein was nicht sein darf, also ist schwarzer Schlamm nun schwarzes Regenwasser. Und ganz wichtig: Umweltexperten haben Nachforschungen angestellt, Ergebnis?

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Sonntag, 14 März 2021 21:17

    Laborbericht?
    Wo?

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com