THAI setzt alle internationalen Flüge aus

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 25 März 2020 12:21

Bangkok - Die Thai Airways International Plc (THAI) wird nach Angaben ihres amtierenden Präsidenten alle internationalen Flüge vorübergehend einstellen und ihre Auslandsbüros aufgrund der Coronavirus-Pandemie schließen.

„Länder auf der ganzen Welt haben ihre Grenzen gesperrt, sodass THAI-Flugzeuge nicht in ihren Luftraum eindringen können. Inzwischen ist die Zahl der Passagiere gesunken“, sagte Chakkrit Parapuntakul und gab zu, dass die Auswirkungen des Ausbruchs Salz in die Wunden von THAI gerieben haben, die bereits unter schweren Verlusten leiden und hohe Schulden anhäuften.

Ex-THAI-Präsident Sumeth Damrongchaitham, der kürzlich aus dem Unternehmen ausgetreten war, sagte, dass die Fluggesellschaft auch ohne die Covid-19-Pandemie immer noch Schwierigkeiten haben würde, mit ihrer schwierigen finanziellen Situation fertig zu werden.

THAI hat ab heute alle Flüge im asiatisch-pazifischen Raum (mit Ausnahme von Kambodscha) abgesagt und wird ab dem 1. April alle Europa-Strecken einstellen.

Wobei von der Agentur Reuters berichtet wurde, dass die Flüge nach München und Zürich davon nicht betroffen seien.

Die Stornierungen dauern nach Angaben der THAI-Büros in Singapur und Vietnam bis zum 30. Mai.

Diese Entscheidung machte die gestrigen Flüge von und nach Ländern wie Singapur und Vietnam zu den letzten Flügen der Fluggesellschaft bis zum 30. Mai.

Die Flugausfälle veranlassten die Mitarbeiter des thailändischen Konsulats in Ho Chi Minh gestern Abend, zum Flughafen Tan Son Nhat zu reisen, um thailändischen Passagieren zu helfen, die eine Zertifizierung vom Konsulat erhalten mussten, bevor sie nach Thailand zurückkehren konnten.

In Kambodscha beginnen Flugstornierungen jedoch erst am 1. April, wie die thailändische Botschaft in Phnom Penh der Bangkok Post mitteilte.

THAI wird den Passagieren die Umplanung ihrer Flüge erleichtern, ohne Gebühren zu erheben, sagten Beamte unter Berufung auf die Kommunikation zwischen ihrem Büro und der Fluggesellschaft.

Quelle: Bangkok Post

Read 1819 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com