Krankenversicherungsleistungen für Ausländer

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 21 Oktober 2021 15:53

Bangkok - Das Gesundheitsministerium erweitert die Obergrenze der Krankenversicherung für die Behandlung von Covid-19 auf mindestens 100.000 US-Dollar (3 Millionen Baht) für O-A-Antragsteller eines Nichteinwanderungsvisums, um ihr Vertrauen in den Verbleib im Königreich zu stärken.

Der stellvertretende Gesundheitsminister Sathit Pitutecha sagte am Mittwoch, dass die Krankenversicherungskriterien für Ausländer, die das Nichteinwanderungsvisum Typ O-A für einen einjährigen Aufenthalt besitzen, überarbeitet wurden. Die Änderung trat am Dienstag in Kraft.

Darüber hinaus können Visa-Inhaber diese Krankenversicherung auch von ihrem Land aus beantragen, sagte Sathit.

Der Vorschlag wurde vom Ministerium und anderen verwandten Behörden dem Kabinett vorgelegt, das ihn am 15. Juni genehmigte.

Die Obergrenze der Krankenversicherung für Ausländer mit dieser Art von Visum würde von 40.000 Baht für die ambulante und 400.000 Baht für die stationäre Pflege auf mindestens 3 Millionen Baht zur Deckung der medizinischen Kosten und der Covid-19-Behandlung ausgeweitet.

Herr Sathit sagte, der Schritt sei, der Politik der Regierung zu folgen, um den Gesundheitstourismus zu fördern und Thailand zu einem globalen medizinischen Zentrum zu machen.

Die Entwicklung wird sich auch auf thailändische Kräuterprodukte, traditionelle thailändische Massage und Spa konzentrieren und das Potenzial des Gastgewerbes steigern, mehr ausländische Touristen anzuziehen.

Seit letztem Jahr haben 3.768 ältere Ausländer das Nichteinwanderungsvisum für einen einjährigen Aufenthalt beantragt, sagte Sathit.

Tares Krassanairawiwong, Generaldirektor des Department of Health Service Support, sagte, dass diese Art von Visum älteren Menschen aus Übersee gewährt wird, die in Thailand keine Versicherung abschließen können oder deren Versicherungsbescheinigungsformular für die thailändischen Systeme nicht gültig ist.

Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung trägt auch dazu bei, das Problem der Visumverlängerung zu reduzieren, was auch dazu beiträgt, Ausländer, die nach Thailand reisen, zu überprüfen.

Quelle: Bangkok Post

Read 2254 times

6 comments

  • Farang
    Comment Link posted by Farang
    Samstag, 23 Oktober 2021 23:28

    Seit einem Jahr bekomme ich ein sehr ungutes Bauchgefühl und das hat mich zu 90% noch nie betrogen. Manch alter Baum sollte sich auf eine Verpflanzung vorbereiten. Häuser werden am besten verkauft, wenn bestimmte Mieter nicht mehr darin sind. Auch Länder können so interessanter werden.

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Freitag, 22 Oktober 2021 21:33

    Lieber Anton
    Auch wenn du das so siehst aber was machst du bei Verlängerung kein Visa mehr bekommst ohne 3 Mio Versicherung.???
    Denn die Junta sieht das nicht so wie du!

  • Anton
    Comment Link posted by Anton
    Donnerstag, 21 Oktober 2021 22:19

    Im Prinzip ist schon Richtig dass jeder Farang in Thailand ein Kranken VS hat
    dann aber zu fairen bezahlbaren Bedingungen. Ich sehe das so, ich habe 2 sehr gute Renten, lebe schon seit Jahren in Thailand. Mir bleiben nach Abzug aller kosten 60.000 THB auf dem Konto, das sind in 12 Monaten 720.000 THB damit kann ich in Sattahip im Militärhospital eine Menge anfangen. Gelder die ich fuer eine Kranken VS aufbringe sind weg

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Donnerstag, 21 Oktober 2021 20:08

    Wenn ein Land soviel Auflagen an Rentner stellt wie die Höhe der Rente usw. Dann sollte die KV inclusive sein.
    Der Rentner trägt mit seiner Rente genug zur Wirtschaft bei.
    Umso länger er lebt umso länger hat man von.
    Win win also!
    Aber die Traumtänzer stellen nur Forderungen und suchen Millionäre!
    Hoffe das ne neue Regierung oder die Vernunft bei schwachen Zahlen diesen undankbaren Zustand bald beendet.
    Wenn nicht anderes Land und fertig.
    Oder die News für 6 Monate ignorieren und dann mal schauen statt täglich sich neu zu ärgern.
    5555

  • romano
    Comment Link posted by romano
    Donnerstag, 21 Oktober 2021 19:53

    habt ihr vom wochenblitz nähere angaben?
    ihr schreibt diese 400.000 für pflege sind hochgestezt auf 3 millionen für medizinische behandlung. ist da dann die pflege nicht mit dabei?
    nähere und vor allem aussagekräftigerere angaben würden sicher von großem vorteil für die leserschaft sein

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Donnerstag, 21 Oktober 2021 18:12

    Lieber Wochenblitz!
    Warum schreibt ihr Auslandsversicherung?
    Wollen die jetzt das Ausland versichern?
    555
    Es ist eine Ausländerversicherung oder auch Alien Insurance genannt.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com