Juni-Exporte auf 11-Jahres-Hoch, da sich die globale Nachfrage erholt

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 23 Juli 2021 17:24

Bangkok - Die Exporte stiegen im Juni auf den höchsten Stand seit 11 Jahren, da die weltweite Nachfrage stieg, ein Trend, der sich voraussichtlich fortsetzen wird, sagte Handelsminister Jurin Laksanawisit am Freitag.

Die Exporte, ein wichtiger Wachstumstreiber, stiegen im Juni gegenüber dem Vorjahr stärker als erwartet um 43,82% und übertrafen damit den prognostizierten Anstieg von 39% in einer Reuters-Umfrage und gegenüber dem Anstieg von 41,6% im Mai.

Der Versand war der einzige Lichtblick, da die thailändische Wirtschaft mit ihrem bisher schlimmsten Ausbruch des Coronavirus und dem Zusammenbruch des Tourismus zu kämpfen hat.

"Exporte werden die Wirtschaft in der zweiten Jahreshälfte weiter antreiben", sagte Jurin während seines Briefings.

„Aber auf dem Weg dorthin kann es Hindernisse geben, die von der Regierung und dem privaten Sektor angegangen werden müssen“, fügte er hinzu und nannte die durch den Ausbruch verursachten Fabrikschließungen und den Arbeitskräftemangel als negative Faktoren.

Das Handelsministerium werde staatliche Unterstützung, einschließlich mehr Impfungen, für den verarbeitenden Sektor suchen, um die Exportaufträge aufrechtzuerhalten und die globale Nachfrage zu decken, sagte Herr Jurin.

Im Juni wurden die Exportzuwächse von einem Anstieg der Auslieferungen von Fahrzeugen und Autoteilen um 78,5% gegenüber dem Vorjahr und einem Anstieg von 21,6% bei Computern und -Teilen angeführt.

Die Nachfrage aus den wichtigsten Märkten war im Juni höher, wobei die Exporte in die Vereinigten Staaten im Jahresvergleich um 41%, nach China um 42%, nach Japan um 32% und in die Europäische Union um 47% gestiegen sind.

Die Importe stiegen im Juni gegenüber dem Vorjahr um 53,75% und übertrafen damit den prognostizierten Anstieg von 46,3%, was zu einem Handelsüberschuss von 945 Millionen US-Dollar für den Monat führte.

Im ersten Halbjahr 2021 stiegen die Exporte um 15,53% gegenüber dem Vorjahr, während die Importe um 26,15% stiegen, was in diesem Zeitraum zu einem Handelsüberschuss von 2,44 Milliarden US-Dollar führte.

Quelle: Bangkok Post

Read 662 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com