Hua Hin wird Wiedereröffnungsplan für Oktober zur Genehmigung durch die Regierung vorlegen

Written by 
Published in Thailand
Dienstag, 27 April 2021 17:31

Hua Hin - Die Küstenstadt Hua Hin am Golf von Thailand arbeitet an einem Vorschlag, geimpfte ausländische Touristen ab Oktober willkommen zu heißen. Krod Rojanastien von der thailändischen Handelskammer sagt, dass die Hua Hin Recharge Kampagne darauf abzielt, den Ferienort in den Wiedereröffnungsplan der Regierung aufzunehmen. Er sagt, die Gegend habe sich bereits einen Namen für Wellnessferien gemacht und sei ein beliebtes Reiseziel am Meer, nur wenige Stunden von Bangkok entfernt.

Laut einem Bericht der Bangkok Post umfasst die Hua Hin Recharge Kampagne die Gemeinde Hua Hin und den rund 86 Quadratkilometer großen Bezirk Nong Kae mit 182 registrierten Hotels. Die Kampagne basiert auf ähnlichen Kriterien wie das Sandkastenmodell von Phuket und richtet sich an geimpfte Ausländer, die auf den Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok oder mit dem Privatjet zum Flughafen Hua Hin fliegen. Alle internationalen Besucher würden bei ihrer Ankunft einem Covid-19-Test unterzogen und müssten die Thailand Plus Rückverfolgungs-App herunterladen, bevor sie zu ihrem Hotel transportiert werden.

Laut Krod hoffen die Tourismusunternehmen, Tourpakete anzubieten und mit ihren Kollegen in Orten wie Phuket und Pattaya zusammenzuarbeiten, um die Besucher auszutauschen, sobald die Touristen 7 Tage in Hua Hin verbracht haben. Er sagt, wenn die Wiedereröffnung genehmigt wird, hoffen die lokalen Betreiber, rund 100.000 ausländische Besucher zu empfangen, hauptsächlich aus Ländern wie China, Japan, Deutschland, Skandinavien und Großbritannien. Insgesamt dürften diese Zahlen zu einem Umsatz von 1,2 Milliarden Baht führen.

Wie überall hängt jedoch alles von der Einführung des Impfstoffs ab.

"Um eine Wiedereröffnung zu erreichen, müssen die Impfungen in Hua Hin bis zum 1. Juni beginnen und bis zum 30. September andauern. Die Anzahl der erforderlichen Dosen beträgt 353.498."

Das Ministerium für Tourismus und Sport hat der Kampagne von Hua Hin bereits den Startschuss gegeben, unter der Bedingung, dass auch Menschen in Gebieten wie Pran Buri und Cha-am in der benachbarten Provinz Phetchaburi geimpft werden. Der Vorschlag wird nun nächste Woche vor einer Sitzung des Nationalen Ausschusses für Tourismuspolitik veröffentlicht, bevor er schließlich dem Zentrum für die Verwaltung der Situation von Covid-19 vorgelegt wird.

Quelle: Bangkok Post

Read 693 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com