Einwohner und Ausländer in Phuket sollten zwischen 20.00 und 3.00 Uhr zu Hause bleiben

Written by 
Published in Phuket & Süden
Samstag, 28 März 2020 16:00

Phuket - Der Gouverneur von Phuket hat darum gebeten, dass die Leute zwischen 20 Uhr und 3 Uhr morgens zu Hause bleiben.

Die Ankündigung wurde am späten Freitag auf der offiziellen Facebook-Seite des Gouverneurs veröffentlicht.

Obwohl dies kein direkter Befehl war, bat er in der Ankündigung „freundlich um die Zusammenarbeit von Anwohnern und Touristen“ (sowohl thailändischen als auch internationalen in der Provinz Phuket), um von 20.00 bis 03.00 Uhr in ihrer Residenz zu bleiben, mit Ausnahme von dringendenden Besorgungungen.

In der Ankündigung heißt es auch: „Inspektionen von Reisenden in andere Provinzen werden strikt durchgeführt.“

Die Ankündigung gilt ab dem 28. März 2020.

Quelle: ThaiVisa

Read 1805 times

1 comment

  • Heiko Bleckwehl
    Comment Link posted by Heiko Bleckwehl
    Sonntag, 29 März 2020 08:26

    Haltet euch dran, wenn ihr nicht im IDC-Abschiebeknast landen wollt.
    Ohne Rechte und gehalten wie Tiere.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com