Mehr Denguefieber Fälle im Nordosten

Written by 
Published in Thailand
Donnerstag, 07 Juni 2018 00:02

Nakhon Ratchasima – Das Denguefieber wurde in diesem Jahr in vier Provinzen im Nordosten des Landes insgesamt 488mal diagnostiziert, berichtet das Amt für Krankheitsprävention und -kontrolle in Nakhon Ratchasima. Todesfälle gab es nicht.

Vom 1. Januar bis 5. Juni gab es 233 Fälle in Nakhon Ratchasima, 135 in Surin, 64 in Chaiyaphum und 56 in Buri Ram.

Beamte der Gesundheitsbehörden inspizierten Häuser in Kud Jok in Nakhon Ratchasimas Bua Yai Bezirk, wo 10 Fälle auftraten.

Als Ursache fanden sie viele offene Wasserbehälter vor, die der Überträger-Mücke Aedes Aegypti ideale Plätze zur Eiablage bieten.

Den Bewohnern wurde geraten, solche Container entweder zu leeren oder mit Deckeln zu verschließen.

Read 888 times Last modified on Mittwoch, 06 Juni 2018 16:45

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Es darf weiter französisch gesprochen werden

Es darf weiter französisch gesprochen werden

HJB – Der Formel 1 Zirkus ist in Frankreich angekommen. Also zum vorherigen GP wechselt die Sprache...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com