Besuch eines Pubs in Hua Hin führt zu erneuten Infektionen

Written by 
Published in Thailand
Mittwoch, 14 April 2021 16:40

Hua Hin - In Prachuap Khiri Khan sind die Covid-Fälle gestiegen, und viele Infektionen sind nach Angaben des Gesundheitsamtes der Provinz auf ein Konzert im Küstenbezirk Hua Hin zurückzuführen.

Die Provinz meldete am Dienstag einen eintägigen Anstieg von 141 Infektionen, was die kumulierte Fallzahl auf 334 ohne Todesfälle erhöhte. Die meisten Patienten zeigten keine schwerwiegenden Symptome, sagte Suriya Khuharat, Leiterin des öffentlichen Gesundheitsamtes der Provinz Prachuap Khiri Khan. Die Mehrheit der Betroffenen in der Provinz erkrankte am 30. März beim Joey-Boy-Konzert im Maya Exclusive Pub in Hua Hin an dem Virus.

Zwanzig der neuen Fälle hatten andere Unterhaltungsstätten in Hua Hin besucht, fünf in anderen Gebieten in Prachuap Khiri Khan und fünf in Bangkok und anderen Provinzen. Die meisten infizierten Menschen in Prachuap Khiri Khan hatten leichte Symptome und ihre Zustände wurden genau beobachtet, sagte Dr. Suriya.

Personen, die zur selben Zeit wie die Infizierten an denselben Orten waren, können einen kostenlosen Covid-19-Test im Prachuap Khiri Khan Hospital und im Hua Hin Hospital erhalten. Laut dem Arzt sind in den letzten Tagen durchschnittlich 500 Menschen täglich zu Covid-19-Tests ins Hua Hin Krankenhaus gegangen.

Der stellvertretende Distriktchef von Hua Hin, Montri Manichpong, und der stellvertretende Gesundheitsbeauftragte Janewit Plisak reichten am Dienstag eine Beschwerde bei der Polizei von Hua Hin ein und forderten sie auf, gegen den Eigentümer des Maya Exclusive Pub wegen Verstoßes gegen das Gesetz über übertragbare Krankheiten vorzugehen.

Das Konzert in dem Pub am 30. März wird einer Reihe neuer Covid-19-Fälle in Hua Hin zugeschrieben. Mehr als 90% der in der Region gefundenen Fälle waren mit dem Veranstaltungsort verbunden, teilten die Behörden mit.

Der Polizeichef von Hua Hin, Phaitoon Promkhian, sagte, die Polizei habe eine strafrechtliche Untersuchung eingeleitet und plane, die Gäste des Pubs zu befragen. Da jedoch viele derzeit in Krankenhäusern wegen Covid-19 behandelt werden, muss das Verhör warten, bis sie von Ärzten ein sauberes Gesundheitszeugnis erhalten.

"Wir werden die Angelegenheit weiter untersuchen, bevor wir Anklage gegen den Kneipenbesitzer und / oder -manager erheben", sagte Pol Col Phaitoon.

Medienberichten zufolge wurde ein Fahrer des stellvertretenden Gouverneurs von Prachuap Khiri Khan nach einem Besuch in der Kneipe positiv getestet.

Es wird angenommen, dass der Ausbruch in Prachuap Khiri Khan mit einer Frau begonnen hat, die als PR-Beauftragte im Krystal Club in Thong Lor gearbeitet hat. Sie besuchte das Konzert am 30. März, bevor sie am nächsten Tag hohes Fieber bekam.

Quelle: Bangkok Post

Read 1150 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com