Ein Toter, 7 Verletzte: Auto rast in Restaurant

Written by 
Published in Thailand
Samstag, 21 November 2020 10:54

Chiang Rai - Eine Person wurde getötet und sieben weitere verletzt, nachdem ein Auto am Abend in ein Restaurant im Bezirk Mae Rai von Chiang Rai im Bezirk Mae Jan gekracht war.

Die Polizei wurde um 23 Uhr auf den Unfall im Restaurant am Straßenrand gegenüber der PT-Tankstelle aufmerksam gemacht. Am Unfallort fanden sie eine Leiche eines nicht identifizierten Mannes mit mehreren Wunden, nachdem er aus seinem Auto geschleudert wurde, und sieben Verletzte, die meisten davon Restaurantkunden.

Berichten zufolge sagten Zeugen den Beamten, sie hätten gesehen, wie das rote Auto, das mit hoher Geschwindigkeit fuhr, gegen das Restaurant und einige geparkte Motorräder gekracht sei, bevor es einen Strommast getroffen hätte. Der Aufprall schleuderte den Fahrer aus dem Fahrzeug.

Die sieben Verletzten sollen unkritische Verletzungen erlitten haben. Fünf wurden in das Mae Jan Krankenhaus gebracht, zwei weitere in das Mae Sai Krankenhaus.

Unter den Verletzten befindet sich ein 8-jähriger Junge, der durch kochendes Wasser aus einem umgestürzten Nudeltopf verbrüht wurde.

Die Polizei sammelt Beweise, um den Fahrer und die Unfallursache zu identifizieren.

Quelle: Nation

Read 729 times

2 comments

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Samstag, 21 November 2020 15:04

    typisch für: "drive in"

  • Gerhard
    Comment Link posted by Gerhard
    Samstag, 21 November 2020 11:35

    Die meisten Thais fahren dicht zum Restaurant oder Shop um nicht weit laufen zu müssen. Dies war zu weit.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com