Frau lockte laotisches Mädchen in Prostitution

Written by 
Published in Thailand
Mittwoch, 20 Juni 2018 19:18

Chiang Rai - Eine 37-jährige Hmong-Frau, die gesucht wurde, weil sie ein 16-jähriges laotisches Mädchen in die Prostitution lockte, wurde in Gewahrsam genommen.

Sie hatte ihr einen Job als Brathähnchen-Verkäuferin in Thailand versprochen, sie aber dann in einer Karaoke-Bar in Chiang Rai in die Prostitution gezwungen.

Maiv Pai Ntshua Nlaim, gegen die ein Haftbefehl am 17. Mai von einem Strafgericht ausgestellt wurde, wird am 20. Juni vor Gericht erscheinen müssen.

Sie wird mit sieben Anklagen konfrontiert, darunter Menschenhandel und Prostitution eines Mädchens unter 18 Jahren, sagte der Polizeichef Colonel Paisit Wongmuang am Dienstag.

Die Untersuchung des Leidens des Mädchens ergab sich aus einem Hinweis von Nvader, einer Nichtregierungsorganisation, die gegen Menschenhandel kämpft, durch das Damrongtham Center des Innenministeriums.

Gelockt von einem Versprechen auf einen Restaurantjob reiste das Mädchen per Boot nach Thailand und wurde in einem Haus in Chiang Khong gegen ihren Willen festgehalten. Sie wurde dann zur Arbeit in einer Karaoke-Bar gebracht, die Sexdienstleistungen für Kunden anbietet.

Dem Mädchen wurde geholfen, nachdem es ihr gelungen war, aus dem Haus zu fliehen und ihre Mutter in Laos über Facebook zu kontaktieren.

Read 1715 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com