Illegale Zahnklinik nach Beschwerden von Eltern aufgeflogen

Written by 
Published in Thailand
Donnerstag, 12 September 2019 12:19

Chiang Mai – Die Polizei und Beamte der Gesundheitsbehörde haben gestern mit einem Durchsuchungsbefehl eine illegale Zahnklinik in der Innenstadt von Chiang Mai besucht.

In den Räumen von "Den Lab" in Chotana Soi 16 wurde eine Razzia durchgeführt.

Die Klinik richtete sich an Teenager, dass sie „Mode-Zahnheilkunde“ für nur 2.000 Baht hätten machen können.

Ein Elternteil sagte, sie mussten ihr Kind zu einem echten Zahnarzt bringen, nachdem sich ihr ganzer Mund infiziert hatte. Das Kind war heimlich ohne Zustimmung der Eltern in die Klinik gegangen.

Verhaftet wurde die 37-jährige ehemalige Krankenschwester „Rungrat“, die angab, drei bis vier Jahre die Klinik betrieben zu haben.

Eine große Menge an zahnärztlicher Ausrüstung wurde untersucht, und die Einrichtung, die ohne die erforderlichen Lizenzen betrieben wurde, wurde stillgelegt.

Die Krankenschwester wird mit 3 bis 5 Jahren im Gefängnis konfrontiert, weil sie eine illegale Arztpraxis führte.

Quelle: Manager Online

Read 951 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com