Ya Ba im freien Verkauf – Wand-Graffiti wirbt für 80 Baht pro Drogentablette

Written by 
Published in Thailand
Donnerstag, 11 Oktober 2018 00:12

Mae Sot - Verärgerte Bewohner in einer muslimischen Nachbarschaft in Mae Sot, Tak in Thailands Nordwesten, baten Sanook-Reporte, den Drogenhandel in ihrem Gebiet zu untersuchen.

Sie sagten, dass die Behörden nichts tun und dass burmesische Jugendliche Ya Ba und Ganja offen verkaufen würden.

Ein Graffiti an einer Wand vor zwei heruntergekommenen Häusern gibt bekannt, dass „WY“ Ya Ba für 80 Baht pro Tablette verkauft würde.

Die Reporter gingen hin und überzeugten sich von der Richtigkeit der Aussagen. Und tatsächlich, drei oder vier Händler verkauften dort die Droge über die ganze Nacht.

Aber selbst für diese unerschrockenen Reporter war es zu gefährlich, Bilder zu machen.

Sie sagten, es sei ein muslimisches Viertel in der Nähe einer Moschee und forderten die Polizei zum Handeln auf.

Quelle: Sanook

Read 795 times Last modified on Donnerstag, 11 Oktober 2018 08:40

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Weltbeste Golferinnen grüssen aus Pattaya

Weltbeste Golferinnen grüssen aus Pattaya

HJB – Vom 21. bis 24. Februar ist der Siam Country Club von Pattaya Schauplatz eines grossen interna...

Tennis in Hua Hin: Golubic verliert nach Satzvorsprung

Tennis in Hua Hin: Golubic verliert nach Satzvorsprung

Viktorija Golubics Lauf in Hua Hin wird im Viertelfinal gestoppt. Die Schweizerin unterliegt Tamara...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com