Familie in Thailand wegen Pass-Problemen des Sohnes festgehalten

Written by 
Published in Thailand
Samstag, 04 August 2018 15:24

Samut Prakan - Eine Familie ist in Thailand gestrandet, nachdem die Flughafenbehörden sich weigerten, den britischen Pass des 13-jährigen Sohnes anzunehmen.

Kenny Orr (64) flog mit Ehefrau Aew (51) und Sohn Max für einen Familienurlaub in die Heimat seiner Frau nach Thailand.

Nach Reisen von vier Wochen in Asien kehrte die Familie am 26. Juli nach Bangkok zurück, wo sie ihre Reise zurück nach Schottland antreten wollten.

Beim Einchecken wurden sie vom Flughafenpersonal aufgehalten, das erkannte, dass Max‘ thailändischer Pass während ihres Aufenthalts abgelaufen war.

Der Schüler der Craigmount High School, der die doppelte Staatsbürgerschaft besitzt, hat dann seinen gültigen britischen Pass übergeben. Das Personal lehnte den Pass ab, weil er nicht mit diesem Dokument in das Land einreiste. Das bedeutet, dass es dem Teenager verboten ist, Thailand zu verlassen, bis sein thailändischer Pass erneuert werden kann.

Die Familie ist seit mehr als einer Woche in Thailand gestrandet und sieht sich nun gezwungen, mehr als 2.000 Pfund für Reisen und Unterkunft auszugeben.

Ein Freund der Familie hat die Geburtsurkunde nach Bangkok geschickt, damit Max einen Ausweis beantragen kann.

Es könnte bis zu einem Monat dauern, bevor er einen neuen thailändischen Pass beantragen kann.

Kenny sagte: „Wir gingen zum Check-In und uns wurde gesagt, dass Max‘ thailändischer Pass abgelaufen war. Wir dachten, er könnte seinen britischen Pass benutzen, aber das Flughafenpersonal sagte, es sei nicht möglich. Ich habe darüber nachgedacht, erstmal alleine zurück zu reisen, aber die neuen Dokumente benötigten die Unterschrift beider Eltern.“

Read 5072 times

5 comments

  • Bandung
    Comment Link posted by Bandung
    Donnerstag, 09 August 2018 11:24

    @Wolfgang, nicht die Thais drehen am Rad.
    Wird wohl jedem klar sein das man nicht mit einem Pass einreisen kann und mit einem anderen ausreist.
    Ich kenne den Typen sogar vom Hotel in Patty und da haben ihm schon alle gesagt das dies nicht geht.
    Jetzt ist er gescheiter...............

  • Phi Nott
    Comment Link posted by Phi Nott
    Montag, 06 August 2018 15:41

    Bei Einreise muss ein Pass noch mindestens 6 Monate gültig sein. Hätte Herr Papa wissen müssen, alt genug ist er ja. Davon abgesehen: neuen Pass gibt's innerhalb eines Tages in Bangkok- selbst erlebt bei meinem 13jährigen Sohn.

  • Wolfgang
    Comment Link posted by Wolfgang
    Samstag, 04 August 2018 21:24

    Die Thai's drehen nur noch am Rad.

  • Charlie
    Comment Link posted by Charlie
    Samstag, 04 August 2018 20:16

    Fehler Nummer 2: Er hat es publik gemacht und die Medien Informiert.

  • Andreas
    Comment Link posted by Andreas
    Samstag, 04 August 2018 19:10

    Mir kommen die Tränen. Dumme Menschen überall.

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Lorenzo zeigt dem Weltmeister den Meister

Lorenzo zeigt dem Weltmeister den Meister

HJB- Der 31-jährige Schweizer Tom Lüthi blieb erneut ohne WM-Punkte. Der Emmentaler verlor schon nac...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com