Yacht-Lieferung nach Samui von Fußgängerbrücke gestoppt

Written by 
Published in Phuket & Süden
Donnerstag, 15 April 2021 16:27

Phuket - Versuche, eine Luxusyacht von Phuket nach Surat Thani zu liefern, um sie schließlich nach Koh Samui zu bringen, schafften es letzte Nacht nie von der Insel, da das Boot auf einem Anhänger es nicht unter eine Fußgängerbrücke schaffte.

Ein Verkehrspolizist aus Thalang, der gestern Abend im Dienst war, erklärte gegenüber The Phuket News, dass der Lkw-Fahrer Probleme mit insgesamt vier Fußgängerbrücken in der Thepkrasattri Road hatte.

Der Beamte, der nicht namentlich genannt werden wollte, erhielt gegen 20 Uhr seinen ersten Anruf vom LKW-Fahrer, der um Hilfe bat.

Das Boot, ein Prestige 500 mit einer Länge von 50 Fuß, konnte nicht unter der Fußgängerbrücke in der Nähe der Baan Tha Reua Schule in der Thepkrasattri Road hindurch gefahren werden.

Die Verkehrspolizei traf ein, um sicherzustellen, dass keine Autos oder Motorräder versuchten, das Boot zu passieren, während das Problem behoben wurde.

Der Fahrer hatte Probleme, das Boot sicher unter die Fußgängerbrücke in der Nähe der Niederlassung der Provincial Electricity Authority Thalang nördlich des Heroines Monument zu bringen.

Nach ungefähr einer halben Stunde wurde das Boot sicher unter die Brücke gebracht.

Um 23 Uhr kam der Fahrer persönlich in der Thalang Polizeistation an, um um Hilfe zu bitten, da das Boot diesmal nicht sicher unter der Fußgängerbrücke vor der Baan Lipon Schule in Srisoonthorn gebracht werden konnte.

Diesmal bat der Beamte den Fahrer, das Problem selbst zu lösen.

„Ich sagte ihm, er solle zuerst versuchen, das Problem selbst zu lösen. Wenn er wirklich Hilfe brauchte, rufen Sie uns bitte noch einmal an“, sagte der Beamte.

Bevor er seine Schicht beendete, überprüfte der Verkehrspolizist die Fortschritte bei der Räumung des Bootes, und der Fahrer teilte ihm mit, dass er das Boot zurück zur Boat Lagoon Marina in Koh Kaew bringen werde.

"Der Fahrer sagte, das Radar auf dem Boot sei während der Bemühungen, unter die Brücke zu gelangen, beschädigt worden", sagte der Beamte.

Phuket News bestätigte später, dass das Boot zur Bootslagune zurückgebracht wurde.

Die Höhe der Fußgängerbrücken soll fünf Meter betragen.

Ein Zuschauer stellte jedoch fest, dass durch ein Anheben der Straße die Höhenabstandshinweise möglicherweise ungenau waren.

Quelle: Phuket News

Read 2033 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com