Acht Personen von gekentertem Schnellboot vor der Küste von Koh Lanta gerettet

Written by 
Published in Phuket & Süden
Montag, 28 Januar 2019 06:20

Krabi - Sechs Touristen und zwei Crewmitglieder wurden gerettet, nachdem ein Schnellboot zwei Kilometer vor Koh Lanta in Krabi kenterte.

Beamte des Krabi Tourist Assistance Center wurden um 11:00 Uhr über den Vorfall informiert. Beamte der Marine und des Nationalparks machten sich auf den Weg zu dem Schnellboot.

Acht Menschen schwammen ungefähr eine halbe Stunde im Wasser, bevor sie gerettet wurden. Alle trugen Schwimmwesten.

Auf dem Boot befanden sich ein thailändischer Tourist und fünf Ausländer, die mit dem Schnellboot zwischen Koh Lanta und Koh Mah unterwegs waren. Als sie zwei Kilometer vor der Küste waren, gab es starke Winde und Wellen, die das Boot beeinflussten, bevor es schließlich kenterte und sank.

Vor kurzem wurden 43 ausländische Touristen in Phuket gerettet, nachdem Wasser in ein Schnellboot geflossen war, auf dem sie reisten. Es kenterte auf dem Weg nach Koh Phi Phi.

Quelle: The Thaiger

Loading...
Read 782 times Last modified on Montag, 28 Januar 2019 08:34

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Weltbeste Golferinnen grüssen aus Pattaya

Weltbeste Golferinnen grüssen aus Pattaya

HJB – Vom 21. bis 24. Februar ist der Siam Country Club von Pattaya Schauplatz eines grossen interna...

Tennis in Hua Hin: Golubic verliert nach Satzvorsprung

Tennis in Hua Hin: Golubic verliert nach Satzvorsprung

Viktorija Golubics Lauf in Hua Hin wird im Viertelfinal gestoppt. Die Schweizerin unterliegt Tamara...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com