4 Mönche wegen Drogenkonsums in Tempel verhaftet

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Mittwoch, 24 Februar 2021 13:05

Chon Buri - Die Polizei in der östlichen Provinz Chon Buri hat 4 buddhistische Mönche festgenommen, denen vorgeworfen wird, in einem örtlichen Tempel Drogen genommen zu haben.

Pattaya News bericht, dass die 4 ebenfalls aus ihrem Tempeldienst entlassen wurden, wobei der Abt des Tempels ihnen befahl, die Mönchschaft zu verlassen. Die Verhaftungen erfolgten am Wochenende, nachdem der Abt die Polizei auf Berichte über Drogenkonsum in einem Tempel im Unterbezirk Nong Kangkok aufmerksam gemacht hatte.

Die Beamten Nitat Weanpradap und Somkit Yanapan von der Polizei in Chon Buri inspizierten den Tempel und verhafteten die vier Mönche, von denen bekannt ist, dass sie gestanden haben, illegale Drogen genommen zu haben. Es wurden Urintests durchgeführt, wobei Somkit sagte, die Ergebnisse bestätigten den Drogenkonsum, obwohl die Beamten die fragliche Droge nicht benannt haben. Die 4 Männer befinden sich derzeit in Polizeigewahrsam und warten auf ihre strafrechtliche Verfolgung.

Quelle: Pattaya News

Read 1085 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com