Lehrer in Chon Buri wegen sexuellen Missbrauchs einer Schülerin verhaftet

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Samstag, 30 Januar 2021 15:10

Chon Buri - Ein 59-jähriger Lehrer und Inhaber eines Nachhilfezentrums in Bang Saen von Chon Buri wurde verhaftet, weil er eine 15-jährige Schülerin sexuell missbraucht haben soll.

Die Polizei gibt an, der sexuelle Missbrauch sei von einer Kamera aufgenommen worden. In einem von der Polizei erhaltenen Video wurde der Lehrer gesehen, wie er die Brüste des Mädchens berührte und dann seine Hand unter ihren Rock bewegte, während sie mit ihrem Handy spielte. Die thailändischen Medien veröffentlichten Screenshots des Videos, in denen ein Mann seine Hand streckte, um die Schülerin zu berühren, und das Gesicht des Mädchens und die Hand des Mannes verwischte.

Der als Terdsak identifizierte Lehrer wurde verhaftet, weil er eine unanständige Handlung an einer Person über 15 Jahren begangen hatte. Die Polizei sagt, der Mann habe die Anklage zugelassen.

Der Name der Schule wurde aufgrund der laufenden Ermittlungen nicht veröffentlicht. Einwohner sagen, dass die Nachhilfeschule seit mehr als 10 Jahren läuft.

Quelle: Pattaya News

Read 1217 times

1 comment

  • Alois
    Comment Link posted by Alois
    Samstag, 30 Januar 2021 21:17

    Solche menschliche Schweine gehören kastriert und aus dem Schuldienst entlassen ohne Anspruch auf weitere Bezüge aller Art.
    Leider wird nur ein geringer Prozentsatz solcher Verbrechen zur Anzeige gebracht. Dies hängt mit dem leider immer noch vorherrschenden Obrigkeitsdenken in Thailand zusammen, vorallem in ländlichen Regionen.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com