Pattayas Motorradtaxis wurden angewiesen: Keine Erpressung und Ausnutzung von Touristen

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Dienstag, 22 Mai 2018 00:37

Pattaya - Nach dem Angriff auf einen deutschen Touristen durch einen Beach-Road-Motorrad-Taxifahrer wurde ein Treffen im Alcazar organisiert.

Es wurde eine starke Botschaft entworfen, aber einige Spitzenfiguren waren nicht anwesend.

Rund 50 Vertreter der Taxifahrer waren anwesend, um Vorträge des Department of Land Transport, der Behörde Bang Lamung und des Militärs zu hören.

Ihnen wurde gesagt, dass die Motorrad-Taxifahrer in Pattaya sich trotz Reorganisation, Schulung und Appellen für Kooperation immer noch schlecht benahmen.

Pattaya sei ein wichtiges Touristenziel und der Ruf müsse einfach besser werden, sagte Nopparat Saracainakorn des DLT.

Die Botschaft war klar: Sei gut zu Touristen und Einheimischen und mach deinen Job richtig.

Pattayapal.com erwähnte die Bedeutung des Rufes von Pattaya in ihrer Schlagzeile.

Letzte Woche wurde ein Fahrer gefilmt, als er dem deutschen Touristen Andreas B. ins Gesicht trat. B. versuchte, sein gemietetes Motorrad von einem polizeilichen Checkpoint wegzufahren.

Nach der Aktion sah es so aus, als ob die Behörden eine deutliche Reaktion auf die Motorrad-Taxis ausgelöst hätten. Thaivisa stellt fest, dass einige Persönlichkeiten in Pattaya - und die Polizei selbst - durch ihre Abwesenheit bei dem Treffen glänzten.

Loading...
Read 3199 times Last modified on Montag, 21 Mai 2018 18:49

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com