Arbeiter aus Myanmar von Landsleutenbei Trinkgelage getötet

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Dienstag, 22 Januar 2019 17:28

Pattaya - Ein Arbeiter aus Myanmar wurde von seinen drei Freunden getötet, die daraufhin am Montagabend in Pattaya verhaftet wurden. Sie hatten zusammen getrunken.

Die Polizei wurde um 21:00 Uhr auf den Mord in einem gemieteten Haus in Soi Yen Sabai im Dorf Moo 10 in Nong Plue aufmerksam gemacht.

Als die Polizei am Tatort ankam, wurde der 43-jährige Due Gar Payar Set mit schweren Kopfverletzungen tot aufgefunden. Zwei Whiskyflaschen wurden in der Nähe gefunden.

Zeugen erzählten der Polizei, dass der Mann mit drei Freunden aus Myanmar getrunken habe, die nach einem lauten Streit geflohen waren.

Die Polizei verhaftete später zwei Männer aus Myanmar und eine Frau, um sie in einer Polizeistation in Pattaya zu befragen. Die Verdächtigen beschuldigten sich gegenseitig für den Mord.

Quelle: The Nation

Read 1025 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Nach ersten WM-Punkten: Was geht für Alex Albon?

Nach ersten WM-Punkten: Was geht für Alex Albon?

Platz 9 in Bahrain und Rang 10 in China - es läuft für einen der Neulinge in der Formel 1. Während d...

In knapp fünf Tagen ist Baku dran

In knapp fünf Tagen ist Baku dran

HJB -Dann donnern die Formel 1 Boliden durch die Hauptstadt von Aserbaidschan, wo vor einem Jahr Lew...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com