Zwei Männer aus Chon Buri wegen Raubes an Lotterieverkäufer verhaftet

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Dienstag, 01 Januar 2019 00:44

Chon Buri - Zwei Männer wurden verhaftet, weil sie am 13. Dezember von zwei Schwestern 40.000 Baht in bar und 1.000 Lottoscheine stahlen.

Chon Buris Polizeichef Maj. Gen. Nanthachart Supamongkol sagte am Samstag in einer Pressekonferenz, dass der 25-jährige Nakhon Boonphanit und der 27-jährige Pakapol Khunphraraksa am Freitag um 11:00 Uhr in Tambon Napa im Bezirk Muang verhaftet wurden.

Die Polizei beschlagnahmte einen 38er Revolver und fünf Schuss Munition.

Den beiden wurde vorgeworfen, am 13. Dezember um 22.15 Uhr Lotterielose von Natthathika Padchasuwan (40) und Em-orn Sirimanoon (47) geraubt zu haben.

Die beiden wurden beschuldigt, das Motorrad der Schwestern auf einer Straße im Bezirk Muang mit einem Pickup blockiert zu haben Sie nahmen ihre Tasche mit 1.000 Lottoscheinen und 40.000 Baht in bar sowie zwei Mobiltelefonen mit.

Quelle: The Nation

Read 933 times Last modified on Dienstag, 01 Januar 2019 08:19

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Lockerer Sieg für Márquez - Lorenzo räumt Verfolgertrio ab

Lockerer Sieg für Márquez - Lorenzo räumt Verfolgertrio ab

HJB - MotoGP-Weltmeister Marc Márquez hat unter freundlicher Mithilfe seines Honda-Teamkollegen Jorg...

Kann Catalunya ein weiteres MotoGP™ -Meisterwerk liefern?

Kann Catalunya ein weiteres MotoGP™ -Meisterwerk liefern?

HJB - Mugello war mehr als nur irgendein weiteres Rennen. Wird Barcelona das nächste Kunstwerk sein?...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com