Pattaya mit starken Regenfällen und hohen Wellen mit möglichen Sturzfluten konfrontiert

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Freitag, 24 September 2021 14:56

Pattaya - Vom 24. bis 26. September gibt es verbreitete Gewitter und vereinzelte starke Regenfälle in Nakhon Nayok, Prachin Buri, Chachoengsao, Sa Kaeo, Chonburi (Pattaya), Rayong, Chanthaburi und Trat. Mindesttemperatur 23-27°C und Höchsttemperatur 30-32°C. Südwestwind 20-35 km/h. Wellenhöhe ca. 2 Meter und über 2 Meter bei Gewitter. Die Menschen in den Risikogebieten sollten sich vor Starkregen in Acht nehmen, die im Flachland Überflutungen und Sturzfluten verursachen können.

In ganz Thailand

Der Monsun erstreckt sich über die untere Zentralregion, den Osten und den unteren Nordosten, während der Südwestmonsun über der Andamanensee, dem Süden und dem Golf von Thailand herrscht. Die Niederdruckzelle deckt den Golf von Martaban ab. Das Land wird mit Regenfällen konfrontiert. Menschen in Risikogebieten sollten sich vor starkem Regen in Acht nehmen, der Überflutungen und Sturzfluten verursachen kann.

Der gemäßigte Südwestmonsun herrscht über der Andamanensee und dem Golf von Thailand, Es wird mit etwa 2 Meter hohen Wellen in der Andamanensee und dem oberen Golf von Thailand gerechnet, 1-2 Meter im unteren Golf von Thailand und über 2 Meter bei Gewittern.

Alle Schiffe sollten Vorsicht walten lassen und sich von Gewittern fernhalten. Die aktive Niederdruckzelle deckt das mittlere Südchinesische Meer ab.

Quelle: Pattaya Mail

Read 963 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com