Obdachlosen-Situation in Pattaya verschlechtert sich

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Sonntag, 06 Juni 2021 16:02

Pattaya - Einwohner in Pattaya haben gegenüber der Pattaya-Presse ihre Besorgnis über eine Zunahme der Obdachlosen in der Umgebung sowie über die Besorgnis über Covid-19 in der obdachlosen Bevölkerung geäußert.

Pattaya nähert sich ab dem 10. Juni 2021 zwei Monaten, in denen alle Unterhaltungsstätten und viele andere Orte wie Fitnessstudios, Massagegeschäfte und Schönheitskliniken geschlossen wurden, um Covid-19 zu verhindern.

Pattaya City ist für etwa 80% ihres BIP vom Tourismus abhängig, auch vom Inland, und Unterhaltungsstätten sowie Touristenattraktionen sind der große wirtschaftliche Motor für die Region.

Da diese Geschäfte geschlossen sind, haben auch viele andere Unternehmen zu kämpfen, wie zum Beispiel Hotels, die aufgrund der aktuellen Situation Personal entlassen haben, was dazu führt, dass die Obdachlosensituation in Pattaya zunimmt. Darüber hinaus bleiben die Grenzen für ausländische Touristen ohne Quarantäne weiterhin geschlossen, zusätzlich zu den meisten inländischen Besuchern, die aufgrund von Bedenken hinsichtlich Covid-19 und des Mangels an derzeit geöffneten Unterhaltungsmöglichkeiten nicht kommen.

Die obdachlose Bevölkerung gab es schon immer in Pattaya, ist aber exponentiell gestiegen (zusammen mit der obdachlosen Tierpopulation, die eine geschätzte steigende Zahl von Hunderten von Streunern, insbesondere Hunden, rund um Pattaya verzeichnet hat, aber das ist eine andere Geschichte). Pattaya City hat verschiedene Maßnahmen ergriffen, um das Problem in den Griff zu bekommen, einige erfolgreich, andere nicht.

Das Problem ist komplex, so die Behörden der Provinz Chonburi, die mit lokalen Obdachlosenunterkünften zusammenarbeiten, da viele Menschen auf der Straße sowohl körperlich als auch psychisch krank oder drogenabhängig sind. Tatsächlich haben sich einige Einwohner kürzlich beim Rathaus beschwert, dass sie angeblich Obdachlose vor geschlossenen Geschäften gesehen haben, die offen illegale Drogen konsumieren. Sie haben sich auch darüber beschwert, dass einige ehemalige Geschäfte mit provisorischen Unterkünften, Müll und anderen angeblichen Verstößen schlecht aussehen.

Quelle: Pattaya News

Read 1478 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com