Songkran-Feiertage ruhig

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 14 April 2021 14:48

Bangkok - Thailand läutete ein weiteres neues Mondjahr oder Songkran ohne seine normalen Festlichkeiten ein und hob die Auswirkungen der Covid-Pandemie auf die Welt hervor. Schon im zweiten Jahr werden die größten thailändischen Feiertagn ohne Spritzwasser, Partys und Konzerte gefeiert. Stattdessen wandte sich die vorwiegend buddhistische Nation ihren traditionellen Aktivitäten zu, um die dreitägigen Feiertage zu feiern, die gestern begonnen hatten.

Zu den Aktivitäten am Morgen gehörten Anhänger, die Almosen und etwas Wasser anboten, um den buddhistischen Mönchen Respekt zu erweisen. Aber die Mönche trugen nach den Vorsichtsmaßnahmen der Pandemie Plastikgesichtsschilde. Kulturminister Ittipol Khunpleum leitete Beamte und Prominente bei einer Veranstaltung im Wat Arun Ratchawararam, die als „Neue Normalität, Erhaltung der thailändischen Kultur“ bezeichnet wurde.

Der Tempel war offen, während andere wegen der Pandemie teilweise geschlossen waren. Andere normalerweise geschäftige Gebiete in Bangkok wurden ebenfalls nur wenig besucht, da Songkran aufgrund einer dritten Welle von Covid, diedas Land trifft, abgesagt wurde.

Dr. Opas Kankawinpong, Generaldirektor der Abteilung für Krankheitskontrolle, warnte kürzlich, dass sich Covid-19-Infektionen ab Mai verzehnfachen könnten, sofern die Regierung keine dringenden Maßnahmen zur Bekämpfung neuer Infektionen ergreift.

"Wenn wir es nicht richtig machen, wird die Ausbreitung im nächsten Monat außer Kontrolle geraten - 9.000 neue Infektionen pro Tag."

In ganz Thailand begann die Regierung am 6. April in mindestens 41 von 77 Provinzen für mindestens zwei Wochen, Nachtlokale zu schließen, nachdem Anfang dieses Monats eine neue Welle von Covid die Nation erfasst hatte. Erst gestern meldete Thailand 965 Neuinfektionen. Die Warnungen vor einem noch höheren Anstieg gehen weiter, da die WHO sagt, dass die Pandemie in Südasien ein kritisches Niveau erreicht hat.

Der US-Außenminister Antony Blinken wünschte den Menschen in Thailand "gute Gesundheit und Glück anlässlich von Songkran".

„Die Vereinigten Staaten von Amerika sind stolz darauf, Thailand als einen unserer stärksten und dauerhaftesten Verbündeten anzuerkennen. Wir freuen uns darauf, unsere Freundschaft mit dem Königreich Thailand noch weiter zu vertiefen.“

Quelle: Benar News

Read 433 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com