Thailand meldet 1.335 neue COVID-19-Fälle

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 14 April 2021 14:06

Bangkok - Thailand meldete am Mittwoch 1.335 neue COVID-19-Infektionen, die höchste Anzahl neuer Fälle in 24 Stunden.

Von den neuen Fällen waren 1.326 lokale Übertragungen, während 9 von Personen importiert wurden, die in Quarantäne gingen.

Die meisten neuen Fälle wurden in Bangkok, Chiang Mai, Chonburi und Prachuap Khiri Khan gefunden.

36 Personen sind in einem ernsthaften Zustand und 9 werden künstlich beatmet.

7.491 Menschen verbleiben im Krankenhaus und werden behandelt.

Die Fälle vom Mittwoch bringen die Gesamtzahl der COVID-19-Infektionen in Thailand auf 35.910 mit 97 Todesfällen.

Quelle: ThaiVisa

Read 1066 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com