Neuer Chef der Streitkräfte will weniger Generäle und mehr Effizienz

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 26 Februar 2021 15:38

Bangkok - Den thailändischen Streitkräften wurde befohlen, die Anzahl der Generäle in ihren Reihen zu verringern.

Dies geschieht nach einer Haushaltssitzung unter dem Vorsitz des neuen Chefs der Royal Thai Armed Forces, General Chalermpol Srisawat.

Er wünscht sich eine Reduzierung der Armeegenerale um 5-10%.

Dies wird hauptsächlich dadurch erreicht, dass die Generäle im Ruhestand nicht ersetzt werden.

Er will außerdem mehr Effizienz und die Schließung unnötiger Abteilungen und Operationen.

An dem Treffen nahmen auch die anderen Führer der Streitkräfte teil, darunter RTP-Chef Gen Suwat Chaengyodsuk, Luftwaffenchef ACM Airbull Suttiwan und Marineoberhaupt Adm Chatchai Sriworakhan.

Gen Chalermpol, der im vergangenen Oktober das Amt des Oberbefehlshabers übernahm, erklärte daraufhin, dass das Militär keine Staatsstreiche mehr führen und sich aus der Politik heraushalten sollte.

Online-Informationen deuten darauf hin, dass das thailändische Militär "voll mit Generälen" ist.

Es gibt einen General pro 212 dienenden Männern und insgesamt 1.700 in den Streitkräften.

Quelle: Bangkok Insight

Read 881 times

4 comments

  • sabai-sabai
    Comment Link posted by sabai-sabai
    Donnerstag, 04 März 2021 17:17

    Viele Häuptlinge und wenige Indianer :-)
    Aber wenigstens hat der Verteidigungsminister mehr einsatzfähige Panzer, als Kinder...

  • herbert.leichtfuss
    Comment Link posted by herbert.leichtfuss
    Sonntag, 28 Februar 2021 20:13

    Die Bundeswehr hat ca. 180 Soldaten im Generalsrang (inkl. Admiräle), aber ca. 180.000 Soldaten. Und da wird in der Bundeswehr-kritischen Literatur geäußert, dass die Bundeswehr seit Ende des Kalten Krieges an allem gespart hat, aber nicht an höchsten, gut bezahlten und politisch besetzten Führungspositionen. Also, auch da ist noch Luft nach unten! Natürlich muss man auch berücksichtigen, dass die thailändische Armee auch Aufgaben hat, die man bei der Bundeswehr nicht findet, z.B. Einsatz für Polizeiaufgaben und politische Aufgaben (Staatsstreiche) ..... Da muss man doch mal die Bundeswehr loben! ;-)

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Freitag, 26 Februar 2021 20:20

    Es gibt einen General pro 212 dienenden Männern und insgesamt 1.700 in den Streitkräften.

    also pro kompaniegröße 1 general? bei der BW nennt sich solch ein "kompagniegeneral" kompaniechef.

    ein gutes militär braucht nicht nur häuptlinge sondern auch gute indianer

  • Alois Seidler
    Comment Link posted by Alois Seidler
    Freitag, 26 Februar 2021 20:01

    Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen..1 General pro 212 dienenden Männern.
    Ich weiss nicht, was so ein General verdient, wenn er aktiv ist und dann noch als Pensionär.
    Ich denke Mal 50 Prozent reduzieren, wäre nicht zuviel.
    Das eingesparte Geld könnte dann sinnvoll zur Unterstützung vieler vieler armen Leute und Kinder eingesetzt werden.
    Wieviele arme Leute und Kinder könnten

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com