Einführung des Impfstoffs beginnt am kommenden Montag

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 26 Februar 2021 12:48

Bangkok - Samut Sakhon, Chiang Mai und Tak werden ab dem 1. März Prioritätsgruppen sein, wo als erstes gegen Covid-19 geimpft wird.

Die ersten 317.000 Dosen von Covid-19-Impfstoffen - 200.000 vom chinesischen Pharmaunternehmen Sinovac und 117.000 vom britisch-schwedischen Pharmaunternehmen AstraZeneca - kamen am Mittwoch in Thailand an.

Die ersten 200.000 Sinovac-Dosen werden drei Tage lang von Beamten der Food and Drug Administration (FDA) und der Government Pharmaceutical Organization (GPO) kontrolliert.

Die Impfstoffe werden dann an Prioritätsgruppen in 13 Provinzen mit den höchsten Infektionsraten, der größten wirtschaftlichen Bedeutung oder beidem verabreicht. Mehr als die Hälfte der Sinovac-Charge wird für Samut Sakhon, das Epizentrum des jüngsten Ausbruchs Thailands, und Bangkok bestimmt sein.

Samut Sakhon, der 70.000 Dosen Sinovac erhalten wird, hat angekündigt, im nächsten Monat mit der Impfung von medizinischem Personal in Kontakt mit infizierten und chronisch kranken Menschen zu beginnen.

Dr. Naresrit Katasrima, Leiter des Gesundheitsamtes von Samut Sakhon, sagte, dass in drei öffentlichen Krankenhäusern und sieben privaten Krankenhäusern in der Provinz täglich etwa 4.000 Menschen geimpft würden, sodass die Verabreichung aller 70.000 Dosen 17 bis 20 Tage dauern würde. Es dauert 5-7 Minuten pro Empfänger, der dann 30 Minuten warten muss, während sein Zustand überwacht wird.

Chiang Mai, das 3.500 Sinovac-Dosen erhalten wird, hat ebenfalls Pläne angekündigt, im nächsten Monat mit der Impfung von Prioritätsgruppen zu beginnen.

Dr. Jatuchai Maneerat, Leiter des Gesundheitsamtes von Chiang Mai, sagte, die Provinz plane, am 1. März 1.750 Beschäftigte im Gesundheitswesen zu impfen, und bis Mai würden 41.750 Menschen geimpft. Am 1. März werden in Mae Sot rund 5.000 medizinische und gesundheitliche Mitarbeiter geimpft.

Die erste Covid-19-Impfung, die in Thailand verabreicht wird, wird am Sonntag an Premierminister Prayut Chan-o-cha übergeben, und es wird die AstraZeneca-Version sein.

Gen Prayut bezeichnete die Ankunft der ersten Sinovac-Impfstoffe als einen historischen Moment und dankte allen Beteiligten für die Umsetzung. "Heute ist ein historischer Tag", sagte er. "Die Regierung hat ihr Bestes gegeben, um die Impfstoffe wie geplant zu erhalten. Ohne unerwartete Probleme werden wir genug haben, um die Herdenimmunität zu entwickeln."

Quelle: Bangkok Post

Read 334 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com