Pakete genehmigt, um ausländische Touristen mit hohem Budget nach Thailand zu locken

Written by 
Published in Bangkok
Samstag, 21 November 2020 16:04

Bangkok - Thai Medien berichten, dass die TAT spezielle Pakete vorschlägt, die gut betuchte ausländische Touristen anziehen sollen.

Dazu gehören Sonderangebote in alternativen staatlichen Quarantäneeinrichtungen, bei denen Sie zwei Nächte kaufen und eine gratis erhalten.

Eine Sitzung des Wirtschaftszweigs des Covid-Lenkungsausschusses CCSA wurde vom thailändischen Premierminister Prayuth Chan-ocha geleitet.

Sie billigten die Pläne der TAT zur Stimulierung des Tourismus und zur Förderung neuer Maßnahmen zur Gewinnung von Elite-Karteninhabern.

TAT-Gouverneur Yutthasak Suphasorn hofft, von Dezember bis Ende März 2.000 ausländische Touristen pro Monat nach Thailand zu locken. Ein One-Stop-Paket wird von seinen Teams, Thai Airways und Hoteliers in Zusammenarbeit mit Ministerien und Abteilungen der Regierung organisiert.

Touristen können Flugtickets und Hotels buchen und ihre Visa überprüfen, indem sie einfach die TAT-Website besuchen.

Drei Pakete werden angeboten:

  1. Zahlen Sie für zwei Nächte in Quarantäne in Bangkok und Ihre dritte ist absolut kostenlos.
  2. Zahlen Sie für zwei und erhalten Sie einen kostenlosen Transport in Bangkok zu einem anderen Hotel später.
  3. Zahlen Sie drei Nächte und erhalten Sie ZWEI kostenlose Nächte plus Flugtransporte zu einem anderen Ziel.

All dies bedeutet, dass Touristen 200 Millionen Baht pro Monat ausgeben würden, und Yutthasak sagte, dass das Werbebudget nur 20 Millionen beträgt.

Pläne für ein Upgrade des Elite-Kartensystems wurden ebenfalls genehmigt.

Im Rahmen des "Elite Flexible Program - Flex plus" muss ein Investor „lediglich“ fünf Jahre lang 1 Million US-Dollar (rund 31 Millionen Baht) in Immobilien, Unternehmen oder Aktien investieren und erhält eine Arbeitserlaubnis.

Dies gilt für Elite-Karten, die für fünf Jahre 1 Million Baht kosten.

„Es ist wirklich so einfach!“

Dies wird 30 Milliarden Baht einbringen, da es 2.000 Menschen gebe, die dies in Anspruch nehmen wollen, berichteten die Bangkok Biz News.

Quelle: Bangkok Biz News

Read 2331 times

5 comments

  • Herbert
    Comment Link posted by Herbert
    Montag, 23 November 2020 20:14

    55555555, kommen bestimmt Millionen, weiterträumen....

  • Egbert
    Comment Link posted by Egbert
    Sonntag, 22 November 2020 18:51

    "Die Spinne lockt ihr Opfer in ihr Netz, bevor sie ihr Opfer frißt".
    Vorsicht vor Mutationen.

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Sonntag, 22 November 2020 15:18

    Das sind 3333 Baht pro Tag, also das Doppelte des Betrags der fuer die Chinesen veranschlagt wurde. Die Information mit den 3 Paketen macht keinen Sinn, denn bisher muessen die Kosten fuer das Quarantaenehotel im voraus bezahlt werden.

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Sonntag, 22 November 2020 06:59

    ja ja, die berühmte glaskugel
    5 5 5

  • Holle
    Comment Link posted by Holle
    Samstag, 21 November 2020 16:31

    Es ist wirklich so einfach....
    Diesen Müll zu ignorieren.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com