Börse wird nächste Woche auf Kundgebung in Bangkok reagieren

Written by 
Published in Bangkok
Sonntag, 20 September 2020 15:14

Bangkok - Der Baht schwächte sich diese Woche (14.-18. September) gegenüber dem Dollar ab, da die Anleger von den jüngsten Bewegungen der US-Notenbank enttäuscht waren.

Die Fed gab kürzlich bekannt, dass sie den Zinssatz drei Jahre lang auf einem niedrigen Niveau halten werde, enthüllte jedoch keine Maßnahmen zur Ankurbelung der Wirtschaft.

Ein Analyst der CIMB Thai Bank erwartete, dass sich der Baht nächste Woche zwischen 31,00 und 31,40 gegenüber dem Dollar bewegen würde.

"Nächste Woche wird die Volksbank von China den Kreditzins für September bekannt geben, während der US-amerikanische IHS-Markt die Indizes für Flash-Fertigungs- und Service-Einkaufsmanager für September bekannt geben wird", sagte er.

Er riet den Investoren, den Konflikt zwischen den USA und China zu verfolgen, nachdem die Welthandelsorganisation berichtete, dass die USA gegen die internationalen Handelsregeln für Zölle auf chinesische Importgüter verstoßen hätten.

Der Stock Exchange of Thailand Index schloss am Freitag bei 1.288,39, was einem Anstieg von 3,99 Punkten oder 0,31 Prozent entspricht, während die Gesamttransaktionen bei 49,97 Mrd. Baht lagen. Der Index bewegte sich diese Woche in einem engen Bereich.

Ein Analyst bei Asia Plus Securities erwartete, dass der Index nächste Woche auf die politische Kundgebung der Studenten am Samstag (19. September) reagieren würde.

"In der Zwischenzeit erwarten wir, dass der geldpolitische Ausschuss den Zinssatz auf der Sitzung am 23. September bei 0,5 Prozent hält, was der einjährigen thailändischen Anleiherendite von 0,51 Prozent entspricht", sagte er. "Der Index wird sich voraussichtlich zwischen 1.270 und 1.300 bewegen."

Read 686 times

1 comment

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Sonntag, 20 September 2020 20:04

    was ist denn das nun schon wieder für eine meldung, die absolut nichts aussagt:

    Ein Analyst bei Asia Plus Securities erwartete, dass der Index nächste Woche auf die politische Kundgebung der Studenten am Samstag (19. September) reagieren würde.

    das ist doch absolut klar das der index nächste woche reagieren wird - frage ist nur in welche richtung? ein richtige analyst sagt so etwas dann auch gleich. alles andere hat mit analysten nichts zu tun.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com