Schüler müssen in Thailand in Plastikboxen sitzen

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 12 August 2020 13:59

Bangkok - Länder auf der ganzen Welt haben verschiedene Möglichkeiten, um Kinder nach dem Schulabbruch seit März wieder ins Klassenzimmer zu bringen. In Thailand haben sie sich Plastikboxen ausgedacht, in denen Kinder nebeneinander lernen und spielen, aber nicht in Kontakt kommen können, um das Coronavirus aufzuhalten.

Diese Bilder zeigen Grundschulkinder, die auf dem Boden sitzen und in ihren Kisten spielen, während ältere Schüler sie an ihren Schreibtischen befestigen. Die Schule in der thailändischen Hauptstadt Bangkok öffnete Anfang Juli ihre Türen für rund 250 Schüler, nachdem die Sperrmaßnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie gelockert wurden.

Die Schulen mussten im März aufgrund des thailändischen Notstandsdekrets geschlossen werden. Die Lehrer und die Schulverwaltung haben die Zeit dazwischen genutzt, um das Gebäude auf eine sichere Öffnung vorzubereiten. Sie haben Waschbecken und Seifenspender außerhalb jedes Klassenzimmers installiert.

In Klassenzimmern und Essensbereichen wurden soziale Distanzierungsschirme angebracht. Und die Schüler werden bei ihrer Ankunft von Händedesinfektionsmitteln und Temperaturscannern begrüßt. Die Schule hatte seit der Wiedereröffnung keine Fälle von Covid-19.

Sie hat beschlossen, eine strikte soziale Distanzierung beizubehalten, um Mitarbeiter und Schüler zu schützen, obwohl die thailändische Regierung den Schulen im ganzen Land erlaubt, die Sicherheitsmaßnahmen weiter zu lockern.

Eine letzte Woche veröffentlichte Studie gab einen Einblick in die Ausbreitung des Virus in New South Wales, Australien. Die im Lancet Child and Adolescent Health Journal veröffentlichte Studie untersuchte Daten aus der Region zwischen Januar und April. Es wurde festgestellt, dass das Risiko, dass Kinder und Mitarbeiter das Virus in diesen Bildungseinrichtungen übertragen, sehr gering sei, wenn Kontaktverfolgung und „Epidemiemanagement“ vorhanden sind.

Quelle: Pattaya One

Read 2140 times

2 comments

  • Siegmund Leid
    Comment Link posted by Siegmund Leid
    Donnerstag, 13 August 2020 21:49

    Sind die dafür Verantwortlichen mittlerweile wahnsinnig geworden?

  • Nic
    Comment Link posted by Nic
    Mittwoch, 12 August 2020 23:34

    Bei der Hitze, unmenschlich. Alles Verbrecher

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...
https://www.casinoadvisers.com/de/ Casino

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com