Liste der Länder für „Reiseblase“ fertiggestellt

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 03 Juli 2020 17:36

Bangkok - Ausländische Touristen dürfen im August im Rahmen der „Reiseblase“ ins Land zurückkehren, bestätigte Tourismus- und Sportminister Phiphat Ratchakitprakarn am Donnerstag (2. Juli).

Die „Reiseblasen“ werden Länder abdecken, in denen das Risiko einer Covid-19-Ansteckung gering ist, während die Touristen auf bestimmten thailändischen Strecken reisen dürfen, die über kleine Agenturen gebucht wurden, fügte er hinzu.

Nach Gesprächen mit der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) und privaten Betreibern am Mittwoch (1. Juli) wird Phiphat mit Vertretern des Gesundheitsministeriums zusammentreffen, um die Liste der Länder der „Reiseblase“ fertigzustellen.

Die Länder werden dem Zentrum für COVID-19-Situationsverwaltung (CCSA) in den nächsten zwei Wochen vorgeschlagen, fügte er hinzu.

Laut Phiphat müssen die Länder in Thailands Reiseblasen von der Weltgesundheitsorganisation (WTO) als risikoarm für Covid-19 eingestuft werden.

Das Reiseblasenschema wird in drei Phasen geöffnet.

In der ersten Phase werden die Touristenzahlen und die Gebiete, in die sie reisen können, begrenzt sein. Gebiete, die in dieser Phase für Touristen geöffnet sind, werden Chiang Mai, Koh Samui, Krabi, Phuket und Pattaya sein, und wenn möglich Chiang Rai und Hat Yai, sagte der Minister.

Diese Grenzen würden in der zweiten Phase gelockert, wenn dies als sicher erachtet würde, fügte er hinzu.

In der dritten Phase würden alle Beschränkungen für die Ankunft von Touristen und die Gebiete, die sie besuchen könnten, aufgehoben, sagte er.

„Bevor wir jeden Bereich für Touristen öffnen, müssen wir sicherstellen, dass wir über genügend öffentliche Gesundheitskapazitäten verfügen, um die ausländischen Ankömmlinge zu bedienen“, fügte er hinzu. „Wenn die touristische Situation und die Eindämmung von Viren reibungslos verlaufen, erwarten wir zwischen August und Dezember rund 6,7 Millionen ausländische Besucher.“

Quelle: Nation

Read 4640 times

2 comments

  • Roy
    Comment Link posted by Roy
    Samstag, 04 Juli 2020 13:31

    Nun ja, Schengen ist und war schon immer eine einzige Coronablase.
    Fragt die Profs. Bhakdi, Schiffmann und Wodarg.
    Haben sich die Namen noch nicht in Th.herumgesprochen ?
    Sollte aber doch, denn Prof. Sucharit Bhakdi ist doch Thai !

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Samstag, 04 Juli 2020 06:33

    Liste der Länder für „Reiseblase“ fertiggestellt

    was ist denn das jetzt schon wieder für eine verwirrende überschrift ? ? ?
    in dem artikel ist kein einziges land genannt was in dieser "reiseblase" nun mit derin ist. es wird lediglich von einem 3 pasenplan gesprochen wo die "blasen" denn überall hin dürfen.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com