Regierung stellt „Business Class“-Quarantäneoption vor

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 22 Mai 2020 12:54

Bangkok - Wohlhabende Rückkehrer aus aller Welt haben die Wahl eines Luxus-Upgrades für ihre obligatorische Quarantäne, wie das Center for Covid-19 Situation Administration (CCSA) der Regierung am Donnerstag (21. Mai) bekannt gab.

Staatsbeamte haben die alternative staatliche Quarantäne für Menschen bereitgestellt, „die während der 14-tägigen Quarantänezeit mehr Optionen benötigen“, sagte CCSA-Sprecher Dr. Taweesin Visanuyothin.

Derzeit werden Rückkehrer entweder in die örtliche Quarantäne (von den Provinzbehörden bereitgestellt) oder in die staatliche Quarantäne (staatliche Einrichtungen für Personen, die mit Flugzeugen anreisen) geschickt.

Eine dritte Option ist jedoch für Personen verfügbar, die bereit sind, mehr für einen luxuriösen High-End-Service zu bezahlen. Die Regierung nennt es „alternative staatliche Quarantäne“ und arbeitet mit Luxushotelbetreibern und Krankenhäusern zusammen, um das besondere Privileg zu gewähren.

Unter denjenigen, die von dieser Möglichkeit Gebrauch machen können, sind ausländische Rückkehrer mit thailändischer Arbeitserlaubnis - hauptsächlich Geschäftsleute und Diplomaten. Viele sind bereit, mehr für das Quarantäne-Upgrade zu bezahlen.

Dr. Taweesin fügte hinzu, dass die Regierung möglicherweise nicht in der Lage sei, weiterhin eine Quarantäne für den Staat bereitzustellen, sobald der Ausnahmezustand aufgehoben wurde und mehr Menschen aus anderen Ländern ankommen. Reisende könnten jedoch eine bezahlte Unterkunft in Hotels wählen, die mit Krankenhäusern zusammengearbeitet haben, um Gesundheitsdienstleistungen zu erbringen. Der Standard von Hotels würde von Zwei-Sterne bis Luxus reichen.

Er lud auch interessierte Hotel- und Krankenhausbetreiber ein, sich dem Programm anzuschließen, indem er sich an die CCSA wandte, um Einzelheiten zu den von ihnen getroffenen Vorbereitungen zu erfahren.

Quelle: Nation

Read 1514 times

4 comments

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Samstag, 23 Mai 2020 09:45

    Egal of 5* oder 2* Unterkunft, Quarantaene heisst, dass man sich 14 Tage in einem Hotelzimmer aufhalten muss, das man hoechstens fuer eine aerztliche Untersuchung verlassen darf. Freiwillig wird sich das niemand zumuten es sei denn man muss als Auslaender aus sehr wichtigem Grund nach Thailand reisen. Geschaeftsleute und Touristen werden sich das nicht antun.

  • karl
    Comment Link posted by karl
    Freitag, 22 Mai 2020 21:36

    Das sind ja Traumkonditionen! Wer wird da widerstehen können?

  • Jonny Muff
    Comment Link posted by Jonny Muff
    Freitag, 22 Mai 2020 14:55

    früher brauchte man es zum Flicken, wenn man beim Fahrrad einen Platten hatte, man nennt das Gummilösung!

    Gummilösung deshalb, entweder müssen Menschen, die infisziert sind in 14 Tage Qurantäne und zwar alle,

    - wenn das nun aber finanziell umgangen werden kann, ist das ein Eingeständnis, dass man aus der laufenden Pandemie nun Geld machen will und kann.

    Eine Volksverdummung mehr, der normal einreisende, nicht berufstätige Mensch kommt sich total verarscht vor.

    Jeden Tag etwas anderes, neues, kann man auch sagen "dümmeres" was hier abgeht!

  • sabai-sabai
    Comment Link posted by sabai-sabai
    Freitag, 22 Mai 2020 14:10

    Wise move, LOS :-)

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com