Budget in Höhe von 182 Mio. Baht zur Unterstützung von 13 Sportdisziplinen bereitgestellt

Written by 
Published in Bangkok
Mittwoch, 20 Mai 2020 19:30

Bangkok - Das Komitee für Profisport hat eine Summe von 182,2 Mio. Baht genehmigt, um Athleten und verwandten Personen in 13 Sportdisziplinen in Thailand zu helfen, die von der Covid-19-Krise betroffen sind.

Der stellvertretende Regierungssprecher Traisulee Traisoranakul teilte am Mittwoch (20. April) mit, dass das Komitee die Liste der Athleten und des Sportpersonals, die gemäß dem Profisportgesetz registriert wurden, bereits zur Prüfung an das Handelsministerium geschickt habe.

Jeder Sportverband oder Verein erhält bis zu 500.000 Baht und jeder Athlet erhält 15.000 Baht. Das Budget soll bis Juni ausgezahlt werden, fügte er hinzu.

In der Zwischenzeit hat das Boxkomitee eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 79,15 Mio. Baht genehmigt, um Sportpersonal, das am Boxen beteiligt ist, wie Boxer ab 15 Jahren, Trainer, Schiedsrichter, Boxcamp-Leiter, Boxer-Manager, Turnierorganisatoren und Stadionmeister, zu unterstützen.

Quelle: Nation

Read 476 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com