„Regierung wird keine Ausgangssperre verhängen“

Written by 
Published in Bangkok
Dienstag, 24 März 2020 22:02

Bangkok – „Die Regierung wird wahrscheinlich nicht sobald eine Ausgangssperre verhängen, um die Covid-19-Krise zu bewältigen“, sagte Regierungssprecherin Narumon Pinyosinwat am 24. März.

Sie sagte, eine Kabinettssitzung diskutiere Maßnahmen für bestimmte Orte, an denen die Gefahr besteht, Covid-19 zu verbreiten und Grenzen zu schließen, was in der Verantwortung des Innenministeriums und der Gouverneure jeder Provinz liegen würde.

Die Regierung erwog auch eine Maßnahme, die es Ausländern ermöglichen würde, aus Thailand abzureisen, aber die Frage der Ausgangssperre wurde in der Sitzung nicht angesprochen.

„Es gab kein Gespräch über eine Ausgangssperre und das ist alles, was ich sagen kann“, sagte Narumon.

Thewan Liptapanlop, Minister des Ministerpräsidenten, sagte, die neuen Maßnahmen würden in zwei Tagen erläutert werden, aber eine Ausgangssperre sei nicht geplant.

Quelle: Nation

Read 1810 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com