Popemobile und Holy Chalice werden nächste Woche zwei Höhepunkte des Thailand-Besuchs von Papst Franziskus sein

Written by 
Published in Bangkok
Freitag, 15 November 2019 09:18
Bangkok - Papst Franziskus wird während seines Thailand-Besuchs vom 20. bis 23. November in einem lokal produzierten Open-Top-„Popemobile“ reisen.
 
Das Fahrzeug wurde heute in der Mariä-Entschlafens-Kathedrale den Medien vorgestellt.
 
Das Fahrzeug wird keine Glasplatte haben, weil Seine Heiligkeit in einem Interview mit der spanischen Zeitung La Vanguardia im Juni 2014 sagte, dass das Glas das Fahrzeug wie eine „Sardinen-Dose“ macht, die ihn von den Menschen trennt.
 
Das Papamobil trägt das Kennzeichen der Vatikanstadt „SCV 1“, eine Abkürzung des lateinischen Status Civitatis Vaticanæ (Staat der Vatikanstadt).
 
Es verfügt über eine speziell entwickelte verstellbare Treppe, die das Ein- und Aussteigen erleichtert.
 
Quelle: Thaipbsworld
Read 576 times Last modified on Freitag, 15 November 2019 09:22

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

Schlechter Start brachte die Rennstrategie durcheinander

HJB - Beim Saisonfinale in Valencia verliert Marc Marquez beim Start einige Positionen - Im Gegensat...

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

Albon auch weiterhin Red-Bull-Fahrer

HJB - Alex Albon bleibt Red-Bull-Pilot. Der Teamkollege von Max Verstappen wird für seine guten Leis...

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com