Flug abgesagt: Amerikaner attackiert Thai am Flughafen Bangkok

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 19 April 2018 00:36

Bangkok - Aufnahmen vom Suvarnabhumi-Flughafen zeigten, wie ein großer amerikanischer Mann einen thailändischen Hotelangestellten attackierte. Rodney Philips, 49, beförderte Surasak, 48, zu Boden. Keiner der beiden kannte sich oder hatte ein Problem miteinander.

Surasak, ein Angestellter, der auf die Ankunft von Touristen wartete, wurde am Tatort von der Sicherheitsabteilung unterstützt, die ihn ins Krankenhaus brachte, wo er wegen eines gebrochenen Arms behandelt wurde.

Der scheinbar motivlose Angriff ereignete sich in den frühen Morgenstunden des Sonntags in der Nähe von Ausgang 7 im zweiten Stock des Flughafens. Philips verschwand von der Bildfläche.

Aber die Polizei hatte Philips bald in Gewahrsam und er hat zugegeben, Surasak angegriffen zu haben.

Am Dienstag versuchte der Amerikaner, sich aus freizukaufen, indem er dem Opfer volle Entschädigungen zahlte. Surasak lehnte ab und will, dass er für das, was er getan hat, in vollem Umfang strafrechtlich verfolgt wird.

Surasak erzählte „Sanook“, dass er den Amerikaner nie zuvor getroffen hatte und keine Ahnung hatte wer er war und warum er ihn angegriffen hatte.

Er sagte, er habe auf einen Gast gewartet, habe aber das Gebäude kurzfristig verlassen und seine Tafel mit dem Namen des Touristen auf ein Geländer gehangen. Als er zurückkehrte, sagten Kollegen, dass die Tafel von einem Ausländer entfernt worden sei und wiesen den Mann auf ihn hin.

Er fragte nach seiner Tafel, aber das wurde abgelehnt. Der Amerikaner machte immer mehr Ärger. Dann griff der Amerikaner ihn an, rang ihn zu Boden und schlug seinen Kopf auf den Beton.

Philips gab zu, dass er derjenige auf deN Aufnahmen war. Er sagte, er leide an einer Krankheit und verlor die Beherrschung, als er herausfand, dass sein Flug abgesagt wurde. Er sagte der Polizei, dass er nicht wusste, was er tat.

Surasak sagte auf Thai in einem späteren Video, der Amerikaner sollte Medikamente nehmen.

Philips wurde wegen Körperverletzung angeklagt und wird bald vor Gericht erscheinen müssen, berichtete Sanook.

Read 3371 times Last modified on Mittwoch, 18 April 2018 14:59

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Vinales sichert sich die Pole, Rossi nur 16.

Vinales sichert sich die Pole, Rossi nur 16.

HJB - Maverick Vinales fährt über das Q1 zur Pole-Position - Marc Marquez nach Sturz geschwächt und...

Das Finale, das eigentlich gar keines mehr ist

Das Finale, das eigentlich gar keines mehr ist

HJB – Zum letzten Rennen in der Moto GP starten die Cracks in Valencia, was eigentlich das Finale hä...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com