Nach 6 Tagen während Songkan 378 Todesfälle und 3.575 Verletzte

Written by 
Published in Bangkok
Donnerstag, 19 April 2018 00:33

Bangkok - Verkehrsunfälle in den letzten sechs Tagen der langen Songkran-Ferien vom 11. bis 16. April haben 378 Menschen das Leben gekostet und 3.575 weitere wurden verletzt.

Allein am Montag, dem 16. April, starben 49 Menschen, und 464 weitere Personen wurden bei 426 Verkehrsunfällen verletzt, teilte das Verkehrssicherheitszentrum mit.

Der Sprecher des Zentrums, Lt. Gen. Thanes Kalapruek, sagte, Motorräder wären bei 81,80% an Unfällen beteiligt gewesen. Als Hauptursache wurde zu schnelles Fahren genannt (28,47%), gefolgt von Trunkenheit am Steuer (27,28%).

Die meisten Unfälle ereigneten sich auf geraden Strecken (64,0%), Autobahnen (39,6%) und Nebenstraßen in ländlichen Gebieten (34,82%).

Read 694 times Last modified on Mittwoch, 18 April 2018 14:59

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Lorenzo zeigt dem Weltmeister den Meister

Lorenzo zeigt dem Weltmeister den Meister

HJB- Der 31-jährige Schweizer Tom Lüthi blieb erneut ohne WM-Punkte. Der Emmentaler verlor schon nac...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com